Sébastien Haller | Borussia Dortmund

Bericht: Haller will unbedingt zum BVB wechseln

19.06.2022 - 15:54 Uhr Gemeldet von: Tulpengeneral | Autor: Bennet Stark

Borussia Dortmund scheint das Rennen um Sébastien Haller zu machen. Laut einem Bericht der Bild will der Stürmer, welcher der Ersatz des abgewanderten Erling Haaland werden soll, unbedingt zum BVB wechseln. Das stößt natürlich auf Gegenliebe: Dortmund habe Haller zum Transferziel Nummer eins auserkoren.


Der Transfer hake nur noch an der Ablöseforderung des AFC Ajax. Dort steht der 35-Millionen-Mann (Marktwert laut Transfermarkt) noch bis 2025 (Angabe: TM) unter Vertrag. Wie die Bild berichtet, fordere Ajax „weit über 38 Mio. Euro Ablöse plus Boni“. Dortmund sei bereit, 33 Millionen Euro plus Boni zu zahlen.

Der finale Durchbruch könnte sich nach Einschätzung der Bild daher noch etwas hinziehen – wenn es denn überhaupt zu einem kommt. Doch wo ein (sehr großer) Wille ist, da ist meist auch ein Weg – zumal Haller sich offenbar entschieden hat. Er habe finanziell lukrativere Angebote aus der Premier League ausgeschlagen.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
82% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 19.06.22

    Haller wäre genau der richtige für die Offensive.
    Das Problem in Dortmund ist weiterhin die Abgangsseite:
    Man möchte den Kader "erneuern" aber es finden sich keine Abnehmer für (sorry Nico du bist das beste Beispiel) Schulz und Co.

    • 19.06.22

      Kann man aber verstehen, dass niemand die von Dortmund geforderten 5 Millionen für Schulz aufbringen will, der sein letztes gutes Bundesligaspiel im Trikot von Hoffenheim gemacht hat.

    • 19.06.22

      Abwarten, da kommen schon noch paar Abgänge, du wirst sehen.

    • 19.06.22

      Ob Nico Schulz wechselt oder bleibt, das ändert nicht besonders viel an der finanziellen Situation des BVB.

      Wichtiger wäre eher die auslaufenden Verträge 2023 von Akanji, Dahoud, Guerreiro und Moukoko zu klären.

    • 19.06.22

      Hass gegen Nico Schulz trifft auf wirtschaftliche Unkenntnis. Beides ist bei Ligainsider weit verbreitet.

    • 19.06.22

      6 mio mehr oder weniger ändern schon einiges an der finanziellen situation

    • 19.06.22

      Man Leute es geht erstens nicht nur um Schulz, denn bspw. möchte Akanji gehen und bringt deutlich mehr Ablöse und zweitens geht es vor allem auch um Gehaltseinsparungen, z.B. auch bei einem Can.

    • 19.06.22

      Da ist ne ganze Menge schwarzseherei dabei meiner meinung nach.... Ihr habt Anscheinend den Transfer von haaland bereits vergessen, bei dem dachte auch jeder niemand würde ihn nehmen und zack war er verkauft....

    • 19.06.22

      Die 6mio sind nur das jährliche Gehalt. So kann man das nicht bewerten, das ist eine sehr unvollständige und falsche Rechnung.

    • 19.06.22

      Der BVB hat auch neben Haaland schon andere Spieler abgegeben. Der ein oder andere wird bestimmt noch wechseln, aber an den großen Ausverkauf glaube ich nicht.

      Mit den vier oben genannten Spielern wird man sich hoffentlich noch auf eine Verlängerung oder einen Verkauf einigen, hier muss etwas passieren.

    • 20.06.22

      Bei Haaland dachte man niemand würde ihn wollen?😂

    • 20.06.22

      Fakt ist, dass es besser ist, erst die Neuzugänge zu holen, als erst abzugeben. Klar bleibt ein Restrisiko, aber wenn jetzt beispielsweise ein David Raum zum BVB käme und mit Nico Schulz trainiert, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass der Spieler von sich aus einen Transfer anstrebt UND der neue Spieler hat eine komplette Vorbereitung mit dem Team UND falls der neue Spieler sich langfristig verletzen sollte hat man direkt den Ersatz.
      Glaube also, dass "erst kaufen, dann abgeben" der richtige Weg ist, zumal das Transferfenster jetzt noch ca. 10 Wochen dauert.

    • 21.06.22

      Erst zu kaufen gefällt mir von der Reihenfolge auch besser. Aber das muss sich ein Verein natürlich auch leisten können.
      Ich hoffe nur, dass Kehl das mit Akanji gut abgesprochen hat, und falls man Raum holt, dass er das auch mit Guerreiro gut abspricht. Am Ende sollte es aus meiner Sicht nicht zu der Situation kommen, dass man hinten links mit Raum und Guerreiro in die Saison geht oder in der IV mit Schlotterbeck und Akanji. Die haben alle das Selbstverständnis Start11-Spieler zu sein. Das würde sehr wahrscheinlich zu Problemen führen, denn auf diesen Positionen wird doch eher selten rotiert. Wirtschaftlich wäre ein ablösefreier Abgang bei dieser Art von Spielern natürlich auch nicht optimal.

  • 19.06.22

    Ein Besserer ist momentan nicht zu haben und das Geld ist er, in Fußballdimensionen, auch wert.

  • 19.06.22

    Im Vergleich zu Kala vermutlich der bessere Deal für Dortmund…aber mal abwarten. Gab ja schon wieder einige Gerüchte dieses Jahr.

  • 20.06.22

    Ich habe ihn bereits in Dress der Frankfurter geliebt. Ein richtig guter Kicker, der auch international nochmals gereift ist. Würde mich mächtig freuen ihn wieder in der Bundesliga spielen zu sehen. Schade, dass es nicht Frankfurt ist. Ist aber auch nicht unsere Kragenweite. Dann definitiv lieber Dortmund, alsdie Bayern. Wundert mich, dass die nicht um ihn buhlen.

  • Tiago
    2 Fragen 0 Follower
    Tiago
    19.06.22

    Ein Positives Nebending ist dass dazu im Duell Bayern-Transfers (Bsp. Manè/Lewa) und Dortmund-Transfers (Bsp. Haller/Süle), dass von meinem Gefühl die Dortmund Transfers um einiges leiser ablaufen, was den Prozess weniger stört!

  • 19.06.22

    Wäre gut und wichtig wenn Haller zum BVB kommt. Also wird es nicht passieren, das null Checker Management von Dortmund holt lieber überteuert einen Kalajdzic

  • 19.06.22

    Sasa wäre mir deutlich sympathischer!

    • PommesRotWeiss
      1 Frage 0 Follower
      PommesRotWeiss
      20.06.22

      Dir und Moukoko sicherlich auch. Kaum ist Haaland weg, bekommt er den nächsten vor die Nase gesetzt. Der wird sich vmtl bald anderweitig umschauen, wo er Spielzeit bekommt.

    • 20.06.22

      Das Moukoko in den nächsten Jahren nicht Stürmer #1 in Dortmund sein wird, sollte aber auch ohne Glaskugel jedem klar sein! Als ob er einen Haaland ersetzen könnte..

    • PommesRotWeiss
      1 Frage 0 Follower
      PommesRotWeiss
      20.06.22

      Und genau aufgrund dieser Argumentation darf kein Dortmund-Fan böse sein, wenn Moukoko nen Abgang macht! 😉

    • 20.06.22

      Ich hoffe Mouki wird 1-2 Saisons verliehen für Spielpraxis

    • 20.06.22

      @Pommes - ganz klar! An Dortmunds Stelle würde ich ihn in Form einer Leihe für 2 Jahre abgeben, damit er wo anders Spielpraxis und Erfahrung sammelt.

  • 19.06.22

    Genialer Move wäre das vom BvB. In München schaut man schon neidisch rüber in den Pott. Ich drücke dem BvB alle Daumen .

  • 19.06.22

    Wäre ein geiler kicker für die BL. Hoffentlich legen die PL clubs nicht nochmal nach mit ihren Angebot wie z.B. 250.000-300.000 die woche… wer wird dann schon nein sagen.

  • 19.06.22

    Schade hätte ich gern als lewi Nachfolger gesehen. Aber zu Dortmund ist auch okay, Hauptsache die Buli. Die Transfers der Bundesligamannschaften sind bisher aller erste Sahne. Vllt schaffen wir es wieder, trotz so viel weniger Einnahmen durch TV Gelder und Scheichs etwas an Attraktivität zu gewinnen. Wäre toll wenn nicht alle Spieler nur von der Buli flüchten!

  • 19.06.22

    Eine Bereicherung für die Bundesliga (wieder) 🤩

  • 19.06.22

    Ajax wird auch einfach anders auseinandergenommen…

  • 19.06.22

    Ja dann komm mal 💪🏼

  • 19.06.22

    Kehl macht einen guten Job

  • 19.06.22

    Krank und wichtig

  • 19.06.22

    Haller, Schlotterbeck, Süle, Adeyemi und und und .. Transfersommer wäre ne 11/10 💪🏽

    • 19.06.22

      Naja. Damit wirst Bayern auch nicht gefährlich.

    • 19.06.22

      Wird man auch net. Die holen Sadio Mane 😀😀😀

    • 19.06.22

      Und geben dafür Lewandowski ab, der wesentlich wichtiger für die Bayern ist/war, als mané

    • 19.06.22

      Mal schauen, ob Lewa wirklich gehen wird. Falls ja, dann spielt Mane halt auf der falschen 9 und man bemüht sich nächstes Jahr um Nkunku. Trotz alle dem wird Dortmund Bayern dieses Mal wieder nicht die Meisterschaft streitig machen.

    • 19.06.22

      Ist das euer Ernst ? Bayern wird sogar mit choupo als 9 Meister ohne wenn und aber

    • 19.06.22

      Schöne Grüße nach Bayern und besonders an Herrn 'Brazzo' - aber wenn nicht dieses Jahr der BVB Meister wird, dann weiß ich auch nicht mehr?! Steilvorlage für den BVB dank der sensationellen Transfers und im Gegenzug Bayern vermutlich die schlechteste Transferperiode der letzten 30 Jahre. Lewa ist schon weg, und Gnarby auch schon mit einem Fuß im Flieger Richtung England...

    • 19.06.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 19.06.22

      Exakt 😉

    • 19.06.22

      Keine Ahnung was bei dir abgeht, aber Bayerns Transfers waren jetzt schon besser als die kompletten BVB Einkäufe lel

    • 19.06.22

      Ich bezweifle, dass ihr beiden (nitschos+sean), jemals ein komplettes Spiel von denen über 90 Minuten gesehen habt... ihr folgt einfach dem medialen Hype und tut so, als ob der FCB gerade Messi und CR7 (zu ihrer besten Zeit) geholt hätten. Heutzutage sind bei jedem 2. Spieler unzählige Vereine interessiert, also nicht wirklich etwas besonderes. Warten wir mal lieber ab, was noch alles in der Transferperiode passiert. Wird sich einiges bewegen

    • 19.06.22

      Hört auf Echte Liebe 09, der Kerl hat Ahnung. Mané ist ein totaler Lappen. Hat bei Liverpool nur deshalb jahrelang Stamm gespielt, weil auch Klopp nie ein Spiel von ihm über 90 Minuten gesehen hat.

    • 19.06.22

      Haaland abgeben und Haller holen. Das sind Welten. Bayern würde auch mit Hahn als Stürmer gewinnen. Also mal ganz ehrlich. BVB ist ein Ausbildungsverein geworden über die Jahre. Da geht absolut nichts gegen Bayern

    • jfdirencvfb2
      2 Fragen 10 Follower
      jfdirencvfb2
      19.06.22

      So lustig wie die Bayern fanbase jeden bvb Transfer schlecht redet.. egal ob es ein süle ist der aus dem eigenen Lager abhaut, ein schlotterbeck oder einen haller die man beide gerne selbst verpflichtet hätte oder adeyemi der ebenfalls Bayern verlassen und hat und nicht zurück wollte..

      Und das allerbeste ist man verliert wohl seinen wichtigsten Spieler und redet es auch noch gut..

    • 19.06.22

      Letzlich overhyped - diese ganze Diskussion

    • 19.06.22

      @Tillidinzidan: Einen 1:1-Ersatz für Haaland gibt's halt auch nicht.

    • 20.06.22

      Da liegst du wieder komplett daneben, Echte Liebe.

      Von Sadio Mane abgesehen(von dem ich viele Spiele in den letzten Jahren gesehen habe) schaue ich -im Gegensatz zu dir anscheinend- mir die Champions League an. Du hast vielleicht in den Medien mitbekommen, dass Ajax da in den letzten Jahren einiges gerissen hat und tolle Spiele dabei waren. Und da ist mir auch ein gewisser Noussair (den Vornamen kennst du mit Sicherheit nicht, nicht schlimm) Mazraoui aufgefallen, der sogar in München getroffen hat.

      Du sollst nicht immer so viel von dich auf andere schließen...

    • jfdirencvfb2
      2 Fragen 10 Follower
      jfdirencvfb2
      20.06.22

      Mazraoui = Hakimi für Arme..

    • 20.06.22

      Wer redet denn jetzt Transfer schlecht kleiner Mann @ stuttgartfan

    • 20.06.22

      Echte Liebe 09. stimmt, Hab Mane nur gegoogelt und folge dem medialen Hype. 🤡😂

    • 20.06.22

      Wow nitschos, das war jetzt sehr verletzend für mich, einfach meine Behauptung umdrehen und sagen das ich keine Ahnung hätte

    • 20.06.22

      Anscheinend bist du nicht die hellste Kirsche im Dorf, dass du dir nicht mal eine eigene Aussage bilden kannst... wirklich traurig

    • 20.06.22

      @Sean: musst du immer allen Leuten mitteilen, dass du als Clown selber auch noch einen Clown zum Frühstück hattest?!

    • 20.06.22

      @echte Liebe 09 finde es lustig, dass du andere versuchst zu monieren, aber selber wirklich entweder völlig retardiert oder vom Sternzeichen Zicke bist.

    • Eligella
      1 Frage 38 Follower
      Eligella
      20.06.22

      Wer 'hellste Kirsche im Dorf' verwendet sollte am besten ganz vorsichtig mit solchen Aussagen sein.

    • 20.06.22

      @Sean: Lassen wir es gut sein, bei einigen Menschen ist halt Hopfen und Malz verloren.
      Wer keine Argumente hat und das Beleidigen anfängt, dem ist auch nicht mehr zu helfen..
      Armer Typ, der Echte Liebe BVB Fan. Immer nur 2. oder 3..

    • 20.06.22

      Made my day, Eligella :)

      Viele Grüße von der hellsten 🍒 im Dorf 🤣🤣🙈

    • 20.06.22

      Wenn das deinen Tag gemacht hat, bist du ein trauriges Würstchen 🌭

    • 20.06.22

      Lieber ein trauriges 🌭 als ne arme 🐖

    • 20.06.22

      Nur weil ich etwas mehr auf den Rippen habe, musst du nicht direkt persönlich werden und auf Körpereigenarten reduzieren. Sehr schwach von dir direkt persönlich zu werden!

    • Eligella
      1 Frage 38 Follower
      Eligella
      20.06.22

      Und wo hat er gesagt, dass du mehr auf den Rippen hast?

      Und woher willst du wissen dass er traurig ist? Wieso wirst du direkt persönlich?

    • 20.06.22

      Direkt auf meine Mutter gehen…sehr schwach

    • 20.06.22

      @Eligella: SARKASMUS solltest du mal im allwissenden Google nachschlagen, nur so ein Tipp 😉

    • 20.06.22

      Oder glaubst du wirklich, dass ich nicht weiß das es 'hellste Kerze auf der Torte' bzw. 'die Kirche im Dorf zu lassen' heißt 😵‍💫

    • 20.06.22

      Na kom, da haste dich ma einfach verdaddelt im Witz!

    • 20.06.22

      Mies reingeschissen Bro, kannst nicht mehr retten

    • 20.06.22

      Och nee, jetzt habt ihr mich aber eiskalt erwischt... wer's glaubt, wird selig 🤣🤣

    • jfdirencvfb2
      2 Fragen 10 Follower
      jfdirencvfb2
      20.06.22

      hatte heute mane im starterteam.. gegen süle + wolf tauschen?
      denke süle ist sicherer startet und wolf 55%.. Mane wir dagegen erstmal drei gänge runter schalten und nicht so viele punkte machen und auf der bank landen..
      was sagt ihr zu dem deal?

    • 20.06.22

      Ja Mane viel zu unsicher würde dann doch lieber auf Nico Schulz oder Julian Brandt setzen.

    • Eligella
      1 Frage 38 Follower
      Eligella
      20.06.22

      Sorry, aber Dummheit als Sarkasmus verkaufen zu wollen. Mach dich nicht noch lächerlicher

    • 20.06.22

      Na klar doch, wenn du es sagst dann ist es so! Hast mich eiskalt erwischt... wenn du dich jetzt besser fühlst dann lassen wir es einfach so stehen?!

    • 20.06.22

      Einfach ma n fehla zugeben 09er

    • 20.06.22

      Nicht echte Liebe, sondern echter Fehler

    • 20.06.22

      Sorry, ich wusste nicht das ich es mit den Enkelkindern von Albert Einstein zu tun habe 🧐

    • 20.06.22

      Bzw Siegmund Freud

    • 20.06.22

      Hap das Gefühl du willst hier aufmerksamkeit um jedn Preis, junge. Hier gehts um fussball, man

    • 20.06.22

      Hahaha das sagt der richtige, der hier einfach reinschneit von der Seite und nur blöde Kommentare von sich gibt?!
      Ich habe mich in eine Diskussion eingelassen in der es um fussball, genauer gesagt Transfers, geht. Aber was wolltest du denn hier ausser nur deinen Senf hier überall zu verteilen 🤔

    • 20.06.22

      Bin Bvb Fan aber ehrlich gesagt könnte es Jahre dauern bis die Spieler einschlagen: Adeyemi ist talentiert jung schön und alles aber ob er direkt loslegen kann, zweifele ich schon etwas. Donyell war erfahrener und alles aber hat meiner Meinung auch net wirklich überzeugt. Schlotti ist stark aber Freiburg und BVB sind zwei Welten. Da muss man auch genau hinschauen. Özcan kostet nichts erwarte auch net viel aber ich denke RV UND LV sind zu verstärken sonst sehe die gleichen Probleme wie letzte Saison

    • 20.06.22

      Und mit der Mannschaft ist bvb nicht stärker als letztes Jahr!

    • 20.06.22

      Akanji Schlotti kann man diskutieren wer besser ist, özcan zählt net dazu. Okay süle ist schneller als Hummels aber ein krasser Upgrade denke net.. und haaland gegen adeyemi brauche ich wohl nichts zu sagen. Adeyemi + haller sind immer noch schlechter als haaland

    • jfdirencvfb2
      2 Fragen 10 Follower
      jfdirencvfb2
      20.06.22

      Erdxm lösch dich du Troll

  • 19.06.22

    Ich habe jetzt nicht alles gelesen, aber spontan würde ich sagen, Ajax ist doch ein gutes Stück stärker als Dortmund. Er sollte seinen Wechselwunsch evtl. nochmal überdenken.

    Grüße
    Euer Glenn

  • 19.06.22

    Haller wäre ein Gewinn für die Bundesliga. Würde ihn gerne wieder spielen sehen.

  • 19.06.22

    Auf jeden Fall besser als Kalajdzic

  • 19.06.22

    Das ist der Unterschied zwischen unseren Transfers und Bayern: wir kaufen Spieler wie Haller der einen absolut guten Tor Riecher hat und Adeyemi der mindestens in den Top 4 Jugendspieler auf dieser Welt ist. Und Bayern kauft sich einen Mane der schon Alt ist und nicht mehr auf Top Niveau spielt.

    Im großen und ganzen BVB>Bayern Transfer.

  • 19.06.22

    Bevor man nochmal von Ajax auf den Sack bekommt, lieber den besten Stürmer wegkaufen 🥳

  • 19.06.22

    Weit über 38 mio.? Warum nennt man dann die Zahl 38, wenn der BVB 33 zahlen will und Ajax "weit" mehr als 38 will? Ich versteh den Sinn dieser Zahl 38 nicht.

  • 19.06.22

    Komm Junge!

  • 19.06.22

    Und jetzt noch Raum dann sieht das Team sehr köstlich aus

  • 19.06.22

    Haller unmittelbar vor einem Wechsel zu Dortmund.
    Journalist Mike Verweij berichtet im Portal Telegraaf:

    Sebastian Haller steht kurz vor dem Abschied aus Ajax Amsterdam! Der niederländische Club hat von Borussia Dortmund ein Angebot von 33 Mio + Bonuszahlungen erhalten, das "unwiderstehlich" ist.

    https://twitter.com/MikeVerweij/status/1538512183994245121?s=20&t=V5UtV2E0kAXiU0LE8fnMrg

    Info zum Journalisten: Er ist der wahrscheinlich seriöseste in Bezug auf Ajax, würde ihm mehr vertrauen als dem Bild Artikel

  • 19.06.22

    Kehli ❤

  • Euterbauch
    3 Fragen 1 Follower
    Euterbauch
    19.06.22

    Ich will dich auch unbedingt in meinem Team haben ❤