Sergio Córdova | Arminia Bielefeld

Arminia-Duo erst nach der Englischen Woche zurück

16.04.2021 - 11:10 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Bei Arminia Bielefeld sind aktuell zwei Akteure vom Coronavirus betroffen. Sergio Córdova hat sich infiziert und Reinhold Yabo befindet sich als Kontaktperson ebenfalls in Quarantäne. Eine Rückkehr der beiden Offensivkräfte wird allerdings noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.


So gab Samir Arabi, seines Zeichens Geschäftsführer Sport der Ostwestfalen, am Donnerstag im Rahmen einer Medienrunde zu Protokoll, dass die beiden Akteure voraussichtlich erst nach der Englischen Woche wieder zum Kader stoßen werden.

Die kommenden Partien gegen den FC Augsburg (Samstag, 15:30 Uhr), Schalke (Dienstag, 20:30 Uhr) und gegen Borussia Mönchengladbach (25. April, 18:00 Uhr) werden Córdova und Yabo dementsprechend noch verpassen.

Leihgeschäft mit Bielefeld wird nicht verlängert

Arabi gab im Zuge des Mediengesprächs zudem noch bekannt, dass die Zusammenarbeit zwischen Leihspieler Córdova, der beim FC Augsburg einen gültigen Anschlussvertrag bis 2025 besitzt, und dem DSC aller Voraussicht nach im Sommer enden wird.

„Das war im Sommer klar besprochen. Er hat in Augsburg ja auch noch mal im Sommer einen langfristen Vertrag unterschrieben. Stand jetzt ist es so, dass das Leihgeschäft am 30. Juni endet. Und davon gehen wir zum jetzigen Zeitpunkt auch aus“, so der Funktionär.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,90 Note
4,00 Note
4,33 Note
4,30 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
26
20
16
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!