Sidney Sam | 1. Bundesliga

Trai­ningsabbruch

14.11.2014 - 13:58 Uhr Gemeldet von: Horst | Autor: Almi89

Sidney Sam, der eigentlich nach der Länderspielpause wieder bei den Knappen angreifen wollte, musste heute vorzeitig das Training abbrechen. Wahrscheinlich war der Grund eine Oberschenkelverhärtung.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,08 Note
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
13
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 14.11.14

    jede Woche was anderes :-(

  • 14.11.14

    Ich würde eher sagen: Jede Woche das gleiche mit dem.

  • 14.11.14

    und täglich grüßt das murmeltier

  • 14.11.14

    Freut mich! Hat Bayer alles richtig gemacht diesem dauerverletzten Söldner nicht mehr Kohle anzubieten und Ihn ziehen zu lassen! Gönne ich Ihm richtig! Schade das Schalke nicht noch richtig viel Ablöse für Ihn bezahlt hat! Zumindest ein dickes Gehalt wird er dort hoffentlich kassieren!! # Glasknochenjunge

  • 14.11.14

    Jeder tut was er kann: Leverkusen schwächt Schalke, Hannover - Stuttgart (siehe gestrige Nachrichten)

  • 14.11.14

    so eine wurst...

  • 14.11.14

    Diese "Wurst" lieber Mariuz hat trotz seiner großen Verletzungsanfälligkeit es bis in die Bundeliga geschafft ! Was hast du denn bitte erreicht

  • 14.11.14

    Genau mariusz. Was hast du bitte erreicht? Bist der einzige Trottel hier, der es nicht in die Bundesliga geschafft hat und den LI-Legend-Status in Gold hast du auch nicht.

  • 14.11.14

    Man müsste ma so ne Verletzungstopelf den BuLi machen. Wäre sicher ne geile Elf! Robben, Ribery, Gündogan, Badstuber, Pander...

  • 14.11.14

    @Die-Werkself Der wollte nur wechseln weil er wusste das er im direkten Duell mit Bellarabi den kürzeren zieht. Ich nehme es ihm nicht übel ^^

  • 14.11.14

    Wie witzig moumou mir ist schon klar das hier nicht jeder Profifußballes ist nur wenn man nicht grade 2 Klassen besser ist als ein Erstligaprofi sollte man nicht so respektlos sein und Spieler beleidigen ! Und die wenigen die wirklich besser sind werden ihn nicht beleidigen weil sie wissen wie hart der Weg in die Bundesliga ist und wie es ist mit Verletzungen wenn der Körper ständig am Limit des menschlichen arbeitet

  • 14.11.14

    Also dürfen nur Cristiano und messi ne kritische Meinung äußern?

  • 14.11.14

    Natürlich darf das jeder, aber es gibt einen riesen Unterschied zwischen Kritik und Beleidigung findest du nicht ?

  • 15.11.14

    Danke Corum19 ... einer der wenigen hier, der es erfasst hat!!
    Altersbeschränkung und Bildungslevel würde hier Sinn machen!!