Silas | VfB Stuttgart

Mislintat äußert sich zu Silas-Come­back

11.11.2021 - 11:23 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Beim VfB Stuttgart wurde Silas in den vergangenen Monaten schmerzlich vermisst. „Silas‘ Lächeln ist einfach ansteckend. Seit seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining wird das noch deutlicher“, freute sich Manager Sven Mislintat, dass Licht am Ende des Tunnels ist. Nach überstandenem Kreuzbandriss ist ein Comeback in der Bundesliga nicht mehr weit weg.


„Ihm fehlen zwar noch ein bis zwei Wochen komplettes Mannschaftstraining, wir werden ihn aber sukzessive heranführen, sodass er gegen den BVB 10 bis 15 Minuten zum Einsatz kommen könnte“, so der Funktionär.

Nach Angaben von Silas-Berater Mehmet Eser scharrt der Angreifer bereits mit den Hufen. „Es war eine sehr lange Leidenszeit. Doch jetzt ist Silas wieder gesund und glücklich. Er kann es kaum abwarten, endlich wieder für den VfB auf dem Platz zu stehen."

Die Begegnung mit Borussia Dortmund findet im Anschluss an die gegenwärtige Länderspielpause (20. November, 15:30 Uhr) statt.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,36 Note
4,75 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
25
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
90% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!