Simon Asta | 1. Bundesliga

Asta erleidet einen Kreuz­bandriss

06.01.2020 - 18:26 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Ganz bittere Nachricht für Augsburgs Nachwuchsverteidiger Simon Asta: Der 18-Jährige hat sich im Rahmen des ersten Trainings auf Malta einen Riss des Kreuzbandes im linken Knie zugezogen und muss nun mehreren Monate pausieren.


"Ich habe mich so sehr gefreut, dass ich im Trainingslager der Profis dabei bin und dann passiert im ersten Training gleich eine solch schwere Verletzung", sagt Asta. "Aber viele Spieler haben auch schon eine solche Verletzung erlitten und sind anschließend stärker zurückgekommen. Daran werde ich in der Reha alles setzen."

Quelle: fcaugsburg.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
5,50 Note
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
1
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
23% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
76% VERKAUFEN!