10.11.2018 - 08:30 Uhr Autor: NevenX

Eintracht Frankfurt hat einen Nationalspieler in seinen Reihen: Simon Falette wird zukünftig für Guinea, dem Heimatland seiner Großmutter und seiner Ehefrau, auflaufen. Nationaltrainer Paul Put hat den im französischen Le Mans geborenen Abwehrspieler für das anstehende Länderspiel gegen die Elfenbeinküste in den Kader berufen.


Die Fußblessur, über die Falette zuletzt klagte, stelle kein Problem dar. "Simon ist ein guter Verteidiger. Er war war angeschlagen, ihm geht es jetzt aber wieder gut. Er wird dabei sein. Ich habe die Informationen, dass er bei 100 Prozent ist", erklärte Put laut Guinéefoot und fügte an: "Ich möchte ein wettbewerbsfähige Mannschaft und er wird eine Rolle im Team erhalten."

Als Tabellenführer der Qualifikationsgruppe H hat Guinea mit gegenwärtig sechs Punkten Vorsprung auf den Tabellendritten bei noch zwei ausstehenden Begegnungen beste Chance auf eine Teilnahme am Afrika Cup. Die Endrunde wird 2019 vom 15. Juni bis 13. Juli in Kamerun ausgetragen.

Um Falette von der Aufgabe zu überzeugen, reisten Guineas Verbandspräsident Antonio Souaré und -vizepräsident Amadou Diaby extra nach Deutschland. "Sie stellten mir ein gutes Projekt vor, das mir vom Trainer bestätigt wurde, mit dem ich mich auch ausgetauscht habe. Die Mannschaft hat viel Potenzial. Ich möchte bei der Weiterentwicklung helfen", erklärte der 26-Jährige gegenüber "Guinéenews".

"Er ist ein hochkarätiger Verteidiger, der den Kader verstärkt. Wir heißen ihn in Guinea willkommen. Zusammen werden wird eine wunderbare Seite in der Geschichte des guinéeischen Fußballs schreiben", zeigt sich Souaré erfreut über die Zusage Falettes.

Während seines Engagements in Brest weckte Falette schon einmal Begehrlichkeiten. 2015 wurde der damals 23-Jährige vom Fußballverband Französisch-Guayanas für die Play-off-Spiele zum Gold Cup für den Kader nominiert, doch zu einem Einsatz für das Heimatland seiner Eltern kam er letztendlich nicht.

Quelle: feguifoot.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,61 Note
4,00 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
27
7
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN