Simon Zoller | VfL Bochum

Für den Flügel eingeplant

03.08.2015 - 09:35 Uhr Gemeldet von: Dirk Sommer | Autor: Dirk Sommer

Was sich in der Vorbereitung bereits andeutete, wird sich in Zukunft wohl weiter konkretisieren: Simon Zoller ist beim FC im aktuellen 4-1-4-1-System keine Option mehr fürs Sturmzentrum, sehr wohl aber für den Flügel.


"Simon kommt besser aus der Bewegung heraus. Das macht er richtig gut auf der Außenbahn", so Manager Jörg Schmadtke laut "kicker". Dort konkurriert er mit Marcel Risse und Leonardo Bittencourt, die jeweils noch die Nase vorne zu haben scheinen.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,12 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE