22.01.2020 - 19:11 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Wie die "Sport Bild" in Erfahrung gebracht haben will, ist Eintracht Frankfurt mit einer Anfrage für Stefan Ilsanker gescheitert. RB Leipzig will den flexibel einsetzbaren Defensivspezialist im Winter nicht freigeben. Dennoch steht ein Wechsel weiterhin im Raum. Und zwar ablösefrei im Sommer, da der Vertrag des 30-Jährigen bei den Sachsen im nächsten Juni endet.


So könnte der Österreicher bei den Adlerträgern auf einen alten Bekannten treffen: Cheftrainer Adi Hütter. Die beiden verbindet eine gemeinsame Vergangenheit bei Red Bull Salzburg – wurden unter anderem zusammen österreichischer Meister in der Saison 2014/15. Zudem soll Hütter Ilsankers Familie aus früheren Tagen kennen.

Erst vor rund einer Woche hatte Markus Krösche, Sportdirektor bei den Roten Bullen, das Wechselverbot in diesem Fall besonders verdeutlicht. Dies soll aber bereits im Dezember gegolten haben, als die Frankfurter Interesse an Ilsanker signalisierten.

Ilsanker wollte bereits im Winter weg

Ursprünglich wollte Ilsanker schon im Winter weg, um durch potenziell mehr Spielpraxis eine bessere Chance auf die Europameisterschaft in diesem Jahr zu haben. Ihm lagen sogar Angebote aus China vor, die der deutsche Herbstmeister aber ablehnte und schließlich in Person von Krösche das Wechselverbot aussprach.

Im Hinblick auf die Eintracht bleibt zunächst abzuwarten, ob sich die Verantwortungsträger noch bis zum Sommer gedulden können, um Ilsanker entsprechend ablösefrei zu sich zu holen, oder ob Fredi Bobic nicht doch eine Alternative sucht, die er bis zum 31. Januar noch verpflichten kann.

Denn der Sportvorstand der SGE sieht besonders auf der Sechserposition Handlungsbedarf. Ein weiterer Versuch bei Ilsanker im Winter scheint wohl von vornherein zum Scheitern verurteilt.

Quelle: Sport Bild

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,42 Note
3,68 Note
4,00 Note
3,81 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
33
21
19
9

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

53% KAUFEN!
13% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!