17.09.2019 - 18:13 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Werders Ersatzkeeper Stefanos Kapino hat das heutige Training am wohninvest Weser-Stadion nicht unbeschadet überstanden. "Er hat sich das Knie etwas vertreten", so Cheftrainer Florian Kohfeldt über den 25-Jährigen, der daraufhin die Einheit abbrechen musste, "aber der erste Eindruck war, dass es eher ein kleiner Schock war." Ein längere Ausfall des Torhüters ist also wohl nicht zu befürchten.

Quelle: werder.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,50 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
1
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

30% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
60% VERKAUFEN!