Steffen Tigges | Borussia Dortmund

Tigges wird mit Profivertrag ausgestattet

20.01.2021 - 18:20 Uhr Gemeldet von: Hablitzel | Autor: Fabian Kirschbaum

In den zurückliegenden Wochen konnte sich Steffen Tigges bei den Profis von Borussia Dortmund in den Fokus spielen. Angefangen hatte es mit der überraschenden Startelfnominierung des 22-jährigen Stürmers im DFB-Pokalspiel gegen Eintracht Braunschweig (2:0-Sieg unmittelbar vor Weihnachten).


Seither gehörte Tigges stets zum Bundesligakader der Schwarz-Gelben – insgesamt vier Nominierungen und drei Einwechslungen. Wie nun zunächst "Transfermarkt" berichtet hat, soll der eigentliche Kapitän der Reserve für seine gezeigten Leistungen "in Kürze" mit einem Profivertrag belohnt werden.

Verein und Spieler seien sich "grundsätzlich über ein neues Arbeitspapier bis 2024 einig", heißt es. Die "Ruhr Nachrichten" meldeten sich daraufhin ebenfalls zu Wort und teilten mit, dass die Vertragsunterschrift bereits gesetzt worden sei.

Tigges mit guter Bilanz bei der zweiten Mannschaft

Damit darf sich der gebürtige Osnabrücker auch weiter im Konkurrenzkampf mit Topstürmer Erling Haaland (20) und Toptalent Youssoufa Moukoko (16) messen.

Gute Argumente hat Tigges auch besonders mit seinen Auftritten in der aktuellen Regionalligasaison (Staffel West) sammeln können: Dort beläuft sich seine Bilanz auf 18 Spiele sowie starke zwölf Tore und sieben Assists. Sein derzeitiger Kontrakt in Dortmund läuft im nächsten Sommer (2021) aus.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
5,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
63% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!