Steffen Tigges | Borussia Dortmund

Köln mit Interesse an Tigges von Borussia Dortmund?

22.07.2021 - 19:32 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Beim 1. FC Köln war in der vergangenen Saison die Stürmerposition ein Dauerthema: Sebastian Andersson hatte durchgehend mit Knieproblemen zu kämpfen. Anthony Modeste war ebenfalls lange angeschlagen, wurde für die Rückrunde dann gar verliehen. Kein Wunder also, dass sich der Effzeh auch nach der Verpflichtung von Mark Uth im Sturmzentrum noch verstärken möchte.


Der kicker bringt die Kölner nun mit Steffen Tigges in Verbindung. Der 22-Jährige kam 2020/21 zu sechs Bundesligaeinsätzen und schoss die zweite Mannschaft des BVB zum Aufstieg in die Dritte Liga (22 Tore, 15 Vorlagen). Den Kölnern soll nun ein Leihtransfer des Dortmunders vorschweben, aber „aktuell loten beide Klubs Szenarien aus“, wie das Fachmagazin schreibt. Am liebsten hätten die Kölner den 22-Jährigen demnach aber zum Nulltarif.

Rein formal wäre eine Leihe zumindest im Rahmen des Möglichen. Tigges ist noch bis Sommer 2024 an die Schwarz-Gelben gebunden, sodass er übergangsweise den Verein wechseln kann, ohne vorher sein Arbeitspapier ausdehnen zu müssen.

Baumgart möchte noch Verstärkungen: „Einen Linksverteidiger und einen Stürmer“

Trainer Steffen Baumgart machte bereits klar, für welche Positionen er Verstärkungen benötigt: „Einen Linksverteidiger und einen Stürmer“ hätte er noch gerne. Dem Übungsleiter ist aber bewusst, dass die Kölner finanziell nicht auf Rosen gebettet sind. „Bevor wir einen holen, schauen wir, ob wir nicht einen im Kader haben, der das auch spielen kann“, betonte der Coach.

Quelle: kicker.de | kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
5,00 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
6
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
64% KAUFEN!
30% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!