Stephan Fürstner | 2. Bundesliga

Fürstner verlässt Union Berlin

31.05.2018 - 02:11 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Nachdem der 1. FC Union Berlin bereits im März mitgeteilt hat, dass man die Vertragsgespräche mit Leistungsträger Toni Leistner abgebrochen hat und er den Verein damit ablösefrei verlassen wird, wurden nun auch in den Personalien Stephan Fürstner, Dennis Daube und Daniel Mesenhöler Entscheidungen getroffen.


Das Trio wird ebenso wie Leistner die Eisernen zur neuen Saison verlassen. Wie er Hauptstadtklub mitteilte, werden die auslaufenden Verträge nicht verlängert.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE