Marlon Mustapha | 1. FSV Mainz 05

Youngster Mustapha ist noch keine Option

01.10.2020 - 18:51 Uhr Gemeldet von: Dennis Winterhagen | Autor: Dennis Winterhagen

Jan-Moritz Lichte, der zum Beginn der Woche das Traineramt von Achim Beierlorzer beim 1. FSV Mainz 05 übernahm, hat bei seinem ersten Spiel gegen Union Berlin gleich zahlreiche Ausfälle zu beklagen. Darunter: Marlon Mustapha.


Der 19-jährige Offensivspieler fehlte jüngst mit einer Gehirnerschütterung, ist nun aber zumindest wieder im Mannschaftstraining, wie Lichte erklärte. "Er ist heute wieder bereit dazu. Aber für morgen [in Berlin, d. Red.] noch nicht."

Nach zwei Niederlagen zum Saisonstart sind die 05er an der Alten Försterei am Freitagabend nun in der Bringschuld.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
41% KAUFEN!
41% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!