Sven Bender | Bayer 04 Leverkusen

Fragezeichen hinter Einsatz von Bender

19.06.2020 - 13:12 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Dem Tross von Bayer 04 Leverkusen, der sich am Freitag in Richtung Berlin aufmacht, wird auch Sven Bender angehören. Das berichtete Trainer Peter Bosz auf der Pressekonferenz vor dem Gastspiel bei Hertha BSC. Dass sein Verteidiger auch spielen kann, ist damit allerdings nicht gesagt.


Denn seit der Begegnung mit dem 1. FC Köln (3:1) am Mittwochabend macht das Sprunggelenk Probleme. Bender war in der Partie umgeknickt und noch vor dem Seitenwechsel herausgenommen worden.

Auf Nachfrage bestätigte Bosz ausdrücklich, dass hinter der Spielfähigkeit seines Abwehrbosses ein Fragezeichen steht. Gegen die Geißböcke übernahm Jonathan Tah in der Innenverteidigung; Konkurrent Aleksandar Dragovic stand schon als Rechtsverteidiger auf dem Feld.

In der laufenden Bundesligasaison hat Bender aber noch kein Mal in der Anfangsformation der Werkself gefehlt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,43 Note
3,54 Note
3,50 Note
3,81 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
27
33
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
55% KAUFEN!
38% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!