Sven Bender | Bayer 04 Leverkusen

Bender setzt in der Europa League aus

24.02.2021 - 16:34 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Eigentlich sollte Sven Bender am Mittwoch den Pressevertretern vor dem Europa-League-Rückspiel gegen den BSC Young Boys Rede und Antwort stehen. Stattdessen nahm Mannschaftskollege Jonathan Tah neben Leverkusen-Trainer Peter Bosz Platz. Der Grund: Bender wird gegen die Schweizer fehlen.


"Dirk [Mesch, Pressesprecher von Bayer 04; Anm. d. Red.] wollte unbedingt einen Spieler haben, der morgen spielt. Deshalb ist er nicht hier neben mir", so die Begründung des Übungsleiters, der etwas genauer auf das Fehlen Benders einging: "Sven habe ich gegen Augsburg [1:1] ausgewechselt. Er hat sich noch nicht von dem Spiel erholt. Deshalb ist er nicht dabei."

Der Innenverteidiger hatte gegen die Fuggerstädter sein Startelfcomeback (zuvor zweimal eingewechselt) nach einer Kapselverletzung im Knie gefeiert. Auf Nachfrage bestätigte Bosz, dass der 31-Jährige fürs Duell mit Bern nicht zur Verfügung stehen wird. "Er ist morgen nicht im Kader", bekräftigte der Coach.

Weitere Details gab es nicht, sodass offenbleibt, ob Bender am Wochenende wieder mitwirken kann. Dann geht es für die Werkself gegen den SC Freiburg (Sonntag, 18:00 Uhr).

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,43 Note
3,54 Note
3,50 Note
3,90 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
27
33
16
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
60% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
27% VERKAUFEN!