Sven Schipplock | Arminia Bielefeld

Schipplock verlässt den Hamburger SV

15.05.2018 - 13:06 Uhr Gemeldet von: Wollekarolle | Autor: Kristian Dordevic

An den zumeist beherzten Auftritten des Hamburger SV unter Trainer Christian Titz zum Abschied aus der 1. Bundesliga wirkte Sven Schipplock nicht mehr mit. Der Coach der Rothosen nahm den Angreifer in den acht Partien unter seiner Federführung kein einziges Mal in den Kader.


Nun kommt es erwartungsgemäß zur Trennung. Der im Sommer auslaufende Vertrag wird nicht verlängert, heute erfolgte die offizielle Verabschiedung.

Statt beim Absteiger in der Hansestadt spielt der 29-Jährige fortan womöglich bei einem Aufsteiger in der Premier League: Laut Informationen des "Hamburger Abendblatt" soll Schipplock vor einem Engagement bei Cardiff City stehen.

Der walisische Klub machte Anfang des Monats den Einzug in die höchste Spielklasse Englands perfekt.

Quelle: hsv.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,20 Note
-
-
4,30 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
10
-
-
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!