Sven Ulreich | 1. Bundesliga

Droht die Bank?

26.09.2014 - 20:04 Uhr Gemeldet von: Milchraum | Autor: NevenX

Ob Sven Ulreich, dem gegen Borussia Dortmund der entscheidende Fehler vor dem Ausgleich unterlaufen war, gegen Hannover 96 im Tor bleibt, wollte VfB-Coach Armin Veh vor dem Spiel gegen die Niedersachsen nicht versichern. "Das bespreche ich intern", so Veh laut den "Stuttgarter Nachrichten".


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,22 Note
3,72 Note
2,50 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
9
1
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 26.09.14

    Ich denke eher, dass das von Veh so gemeint war, dass Kirschbaum zu stark für eine Nummer 2 ist, nicht zu schwach.

  • 26.09.14

    Finde Ulreich ist absolute Stammkraft beim VFB. Ohne ihn wären sie noch schlechter dran. Er motiviert die Spieler auf dem Platz, sagt was zu tun ist, einer der besten Torhüter in der BuLi für mich. Wegen einem Fehler rumzuzicken finde ich nicht in Ordnung.

  • 26.09.14

    Du verbreitest hier dein Unwissen ohne Gnade...

    Ulreich ist stark auf der Linie aber schwach bei Flanken und auch kein guter Torhüter beim Herauslaufen, schon gar nicht als verkappter Libero. Er ist ordentlich, aber zu limitiert, dass er zu den besten gehören könnte.

  • 26.09.14

    Ähmm ja, darf ich meine Meinung noch sagen oder nicht -.-. So sehe ich das halt. Finde Ulreich ist ein sehr cooler!

  • 27.09.14

    Also ich bin ein absoluter Ulle-Fan. Aber ich erinnere mich als Labbadia einmal Ziegler hat spielen lassen gegen Benfica und Ulreich dann noch stärker zurück gekommen ist. Vielleicht sollte deswegen mal der Ode ins Tor.