Sven Ulreich | FC Bayern München

FC Bayern muss sechs bis acht Wochen auf Ulreich verzichten

20.09.2021 - 16:07 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Nach dem Trainingsabbruch von Sven Ulreich berichtet Sky nun von einer längeren Ausfallzeit des Keepers. Demnach hat sich der 33-Jährige einen Innenbandanriss im Knie eingehandelt, welcher eine sechs bis achtwöchige Pause nach sich zieht.


Als Nummer zwei dürfte somit fortan Christian Früchtl auf der Ersatzbank des Rekordmeisters Platz nehmen.

Zur letzten Meldung vom 20. September 2021:

Knieverletzung: Ulreich im Training mit Golfcart abtransportiert

Sven Ulreich musste das Training beim FC Bayern München zu Wochenbeginn vorzeitig abbrechen. Der Ersatzkeeper der Süddeutschen wurde laut Bild-Angaben während der Einheit von Michaël Cuisance, der wegrutschte, mit offener Sohle hart am Knie getroffen. Anschließend wurde der 33-Jährige verletzungsbedingt mit einem Golfcart vom Feld gefahren.

Ob Ulreich ein längerer Ausfall droht, bleibt allerdings vorerst abzuwarten.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,72 Note
2,50 Note
-
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
9
1
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
8% KAUFEN!
8% BEOBACHTEN!
82% VERKAUFEN!