Taiwo Awoniyi | 1. FC Union Berlin

Awoniyi meldet sich im Mannschafts­trai­ning zurück

11.05.2021 - 17:41 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Gute Nachrichten vom 1. FC Union Berlin: Angreifer Taiwo Awoniyi konnte sich am Dienstag im Mannschaftstraining der Köpenicker zurückmelden. Die Leihgabe des FC Liverpool musste in den vergangenen Monaten mit einem Muskelbündelriss im Oberschenkel zwangspausieren und stand daher nicht zur Verfügung.


Im Endspurt der aktuellen Saison könnte sich der Nigerianer somit noch als mögliche Option für die restlichen beiden Bundesligaspiele anbieten. Auch Robert Andrich mischte am Dienstag im Teamtraining mit. Sheraldo Becker und Cedric Teuchert (Lauftraining) zeigten sich ebenfalls auf dem Platz.

Die Eisernen treffen am Samstag auf Bayer Leverkusen, ehe die Runde am 22. Mai mit einer Heimpartie gegen RB Leipzig endet.

Quelle: Training

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
4,32 Note
3,95 Note
3,44 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
12
21
17
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!