Takuma Asano | VfL Bochum

Asano meldet sich im Teamtraining der Bochumer zurück

14.09.2021 - 13:25 Uhr Gemeldet von: carhartt | Autor: Fabian Kirschbaum

Wie zuletzt angekündigt, konnte Takuma Asano zum Start in diese Trainingswoche wieder mit den Teamkollegen arbeiten. Für den japanischen Offensivakteur, den zuletzt ein Muskelfaserriss im Adduktorenbereich plagte, ging es am Dienstag zurück ins Mannschaftstraining des VfL Bochum. Die Trainingsrückkehr Asanos gab der Aufsteiger via Twitter zu Protokoll.


Dass sich der 26-Jährige zurückmelden konnte, ist erst einmal ein gutes Zeichen. Ob er aber direkt wieder eine Option für das kommende Wochenende darstellen kann, bleibt noch abzuwarten. Mit Blick auf die Ausfallzeit (rund drei Wochen) gilt es für Asano jetzt auf jeden Fall erst einmal seine Matchfitness zurückzuerlangen.

Wie es letztlich um seine Einsatzfähigkeit hinsichtlich der anstehenden Auswärtspartie beim FC Bayern (Samstag, 15:30 Uhr) steht, wird wohl erst der Rest der aktuellen Trainingswoche weisen. Die Vorbereitung auf das Duell mit den Münchenern hat in Bochum ja auch gerade erst begonnen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,71 Note
-
-
4,75 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
13
-
-
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
78% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
21% VERKAUFEN!