Tanguy Coulibaly | VfB Stuttgart

VfB-Mannschafts­trai­ning mit Coulibaly

02.12.2020 - 13:27 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Das vergangene Aufeinandertreffen zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Bayern (1:3-Niederlage für den VfB) hat Youngster Tanguy Coulibaly nicht ganz schadlos überstanden. So musste der 19-Jährige, der die zwischenzeitliche Führung der Stuttgarter markieren konnte, in der Schlussphase humpelnd das Feld verlassen.


Zum Glück für ihn und den Aufsteiger: Seine Beschwerden (Adduktorenprobleme) sind offenbar nicht von nachhaltiger Natur, denn der Offensivakteur konnte mittlerweile wieder am Mannschaftstraining teilnehmen. Das ist am Mittwoch dem Twitter-Account der Schwaben zu entnehmen.

Coulibaly bleibt noch bis Sonntagnachmittag Zeit, um das Match gegen die Bayern aus den Knochen zu bekommen. Die nächste Aufgabe wartet nämlich schon. Es ist der SV Werder Bremen, der die Stuttgarter am 10. Spieltag empfängt. Anstoß im Wohninvest Weserstadion ist um 15:30 Uhr.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,91 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
21
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
90% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!