Tanguy Nianzou | FC Bayern München

Nianzou ist zurück auf dem Trai­ningsplatz

08.10.2020 - 18:40 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Ablösefrei vom FC Paris Saint-Germain zum FC Bayern gewechselt, konnte sich Tanguy Nianzou verletzungsbedingt noch nicht so richtig bei den Süddeutschen einfinden.


Denn der Defensivakteur handelte sich bei der französischen U20-Nationalmannschaft vor rund vier Wochen eine Oberschenkelverletzung ein, weshalb eine Teilnahme am Mannschaftstraining für den 18-Jährigen nicht möglich war.

Nun meldete sich Nianzou allerdings auf dem Rasen zurück und absolvierte laut "tz"-Angaben unter der Anleitung von Reha-Coach Simon Martinello eine 20-minütige Laufeinheit. Ab wann mit einem Einstieg in das Teamtraining zu rechnen ist, bleibt offen.

Quelle: Training | twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
39% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!