Thomas Meunier | Borussia Dortmund

Knieprobleme zwingen Meunier zu einer Pause

27.01.2021 - 19:42 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Robin Meise

Rechtsverteidiger Thomas Meunier wird Borussia Dortmund im kommenden Bundesligaspiel gegen Augsburg und im darauffolgenden Pokalduell mit dem SC Paderborn nicht zur Verfügung stehen können. Wie die "Ruhr Nachrichten" berichten, klagt der Belgier derzeit über Probleme an seinem Knie, weshalb eine Teilnahme am Teamtraining in dieser Woche nicht möglich ist.


Die Probleme stammen offenbar von einer älteren Verletzung, die er sich zu seiner damaligen Zeit in Paris zugezogen hatte. So soll nun das gleiche Kniegelenk für Beschwerden sorgen. Eine strukturelle Verletzung konnte durch eingehende Untersuchungen allerdings ausgeschlossen werden. Es liegen demnach lediglich Entzündungen vor.

Gegen den FC Augsburg könnte somit erneut Mateu Morey starten. Der junge Spanier erhielt bereits bei der zurückliegenden 2:4-Pleite gegen Borussia Mönchengladbach das Vertrauen von Beginn an.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,81 Note
3,50 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
21
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
28% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
46% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 27.01.21

    Zum Glück ..

  • 27.01.21

    Gute Besserung!

  • 27.01.21

    GEILER TYP👍

  • 27.01.21

    🚬🚬🚬

  • 27.01.21

    Dachte schon es wären mal alle fit bei mir haha

  • 27.01.21

    Hallo Nuuddii😅
    Zum Glück hamer de Morey gönnt😜

  • 27.01.21

    Halten oder verkaufen?

    • 27.01.21

      verkaufen

    • 27.01.21

      Ich würde ihn halten.
      Ist gesetzt.
      Und wenn die Dortmunder aus ihrem formtief kommen, sind sicher auch mal paar zu Null spiele oder spiele mit Torbeteiligung dabei

    • 28.01.21

      Tourbeteiligung wird nicht passieren. Dafür ist er vorne zu schwach. Aber punkten wird er dennoch mit 110-120er Schnitt.

    • 28.01.21

      @hans_sarpei69 du hättest vermutlich vor ein paar Spieltagen gesagt, dass er niemals Tore schießen oder vorlegen wird...
      Abwarten, der wird sich schon noch mehr mit einbringen.
      Aber Knieprobleme kann auch langwierig sein. Ob halten oder verkaufen kommt immer auf die Alternativen drauf an.

    • 28.01.21

      1 Tor und 1 Assist in der Hinrunde. Mehr muss man dazu nicht sagen.
      Ich habe fast jedes BVB Spiel dieses und letztes Jahr geschaut.
      Meunier macht extrem selten Flankenläufe. Die wo er macht werden geblockt oder fliegen auf die Haupttribüne. Seine Außenrisspässe in den 16er haben auch eine Streuung von 10 Metern.
      Nichts für ungut, aber er ist offensiv einfach nicht zu gebrauchen. Seine Punkte wird er dennoch machen.

      Hakimi dagegen war was komplett anderes. Hakimi war eine prägende Figur im Offensivspiel des BVB. Seine Geschwindigkeit und Zug zum Tor und seine Flanken waren immer gefährlich.
      Dieses Jahr weiß der Gegner, dass hauptsächlich die linke Seite gefährlich ist mit guerreiro. Das macht es einfach den BVB zu verteidigen.
      Wer was andres behauptet sollte Mal zum Optiker gehen.

    • 28.01.21

      Hakimi ist ein ganz anderer Spieler, dass kann man nicht vergleichen.
      Und genau das ist glaube ich der Fehler der Dortmund Anhänger.
      Sie vergleichen Meunier mit Hakimi.
      Meunier ist kein Weltklasse Spieler, er macht einen durchschnittlichen Job.
      Hakimi hat bei Dortmund eingeschlagen wie eine Bombe, war eher vergleichbar zu angeliño von Leipzig.
      Für kickbase ist Meunier trotzdem ein guter Kandidat für S11, da er in der Regel souverän die Punkte einfährt, auch ohne viele torbeteiligungen.

    • 28.01.21

      Hab ich ja nie behauptet, dass er für kickbase nicht taugt. Habe mehrmals betont, dass er seine 110-120 im Schnitt machen wird.
      Tourbeteiligungen werden dennoch nicht plötzlich vom Himmel fallen.

  • 27.01.21

    Ohnein was tut der BVB nun ohne seinen besten Mann...

  • 27.01.21

    Ich weiß garnicht was ihr alle habt. Ich finde den echt nicht schlecht. Und seine Kickbase Stats sind doch auch nicht so schlecht?

    • 27.01.21

      Gemessen an den Stats hat er die wenigsten Punke bezogen auf die Gesamtspielminuten von den Stamm(feld)spieler in Dortmund (Reus und Reyna haben zwar weniger aber der Schnitt geht durch die Einwechslungen runter)
      Außerdem werden seine Fehler in Kickbasepunkten nur marginal Bestraft, und durch paar Pässe und als allgemeiner Dortmund-Spieler sind 100 Punke quasi Standard als S11.

    • 27.01.21

      Siehe Reus, Witsel, Bellingham.. machen deutlich weniger Punkte trotz mehrmaligem Start 11 Einsatz

    • 27.01.21

      @paradox: deine Erklärung ist zu Teilen leider komplett falsch. Es stimmt dass Kickbase Fehlpässe und Flanken ohne Abnehmer tendenziell weniger bestraft, wenn der Spieler grundsätzlich viele Ballaktionen in der gegnerischen Hälfte verzeichnet, was bei Schienenspielern wie Meunier meistens der Fall ist.

      Dass aber ein Dortmunder S11 Spieler schon per se die 100 Punkte sicher hat, ist aber Quatsch. Reus ist das in den letzten 5 Spielen nur ein einziges Mal gelungen. Haaland punktet ebenfalls nur dann dreistellig, wenn er auch trifft - was gerade Mal jedes dritte Spiel der Fall ist (dann allerdings auch gleich doppelt/dreifach). Bellingham hat das letzte Mal am 8. Spieltag mehr als 100 Punkte geholtund selbst der formstarke Reyna fährt im Schnitt nur bei jedem zweiten S11 Einsatz nen grünen Balken ein.

      Die "sicheren 100 Punkte" treffen zurzeit eigentlich nur auf die BVB Verteidiger zu - und von denen ist Meunier zugegeben der schwächste

      Gemessen an der Dortmunder Durchschnittsleistung ist er damit in meinen Augen bei Kickbase aber immer noch ein super Pick, auch wenn ich seine Spielweise ebenfalls recht hölzern und unansehnlich finde - das jedoch bewertet Opta nunmal nicht. Und deshalb würde ich Meunier immer aufstellen, wenn er fit ist.

  • 27.01.21

    Morey Marktwert 🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀🚀

  • 27.01.21

    Meunier halten (like) oder durch Tapsoba ersetzen (dislike)?

  • 27.01.21

    Ratet Mal wer ihn vor ein paar Stunden für 27 Mio gekauft hat 🙋

  • 27.01.21

    Zum Glück ist morey gerade auf den markt gekommen haha

  • 27.01.21

    Naja aber scheint ja nur ein Spiel auszufallen, wenn man den jetzt ersetzen kann und halten kann macht es dich eher wenig Sinn den abzugeben, wo bei uns auch schon gefühlt alle weg sind?

  • 28.01.21

    Maschine

  • 28.01.21

    Meunier und Pavard oder Upamecano?

  • 28.01.21

    Meunier verkaufen und kampl für ihn holen?

    • 28.01.21

      Meunier mMn auf langer Sicht die bessere Wahl. Wenn du für den Spieltag einen soliden Ersatz hast, würde ich ihn halten, sonst Kampl holen. Beide in der Preiskategorie von den Punkten her eher schwach

  • 28.01.21

    Meunier gegen Hinteregger austauschen?