Thomas Meunier | Borussia Dortmund

BVB gibt Verpflichtung von Meunier bekannt

25.06.2020 - 16:26 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Kristian Dordevic

Lange ein offenes Geheimnis, ist die künftige Zusammenarbeit jetzt auch ganz offiziell: Borussia Dortmund nimmt zur nächsten Saison Thomas Meunier unter Vertrag. Der Belgier kommt ablösefrei von Paris Saint-Germain und erhält im Ruhrgebiet einen bis Sommer 2024 datierten Vertrag.


"Thomas Meunier ist ein Spieler, der seine Qualität auf höchstem Niveau unter anderem in der Champions League und in der Nationalmannschaft über einen langen Zeitraum hinweg nachgewiesen hat und uns mit seiner Erfahrung richtig guttun wird", heißt Sportdirektor Michael Zorc den Neuzugang willkommen.

Zwei Pokal- und drei Meistertitel hat Meunier in Paris geholt. In der Champions League war er für Paris insgesamt 17-mal aktiv, zuletzt beim 2:0-Achtelfinalsieg gegen seinen neuen Arbeitgeber aus Dortmund.

BVB und Meunier raus aus der Champions League

Damals wurde für die Borussia das Aus in der Königsklasse besiegelt. Der Rechtsverteidiger selbst verabschiedete sich nunmehr ebenfalls aus dem Wettbewerb, indem er sich dagegen entschied, bei den Franzosen kurzfristig zu verlängern (bis einschließlich August) und mit ihnen die K.-o.-Runde zu Ende zu spielen.

Meunier kann nun im Sommer seine Konzentration gänzlich darauf legen, sich beim BVB zu akklimatisieren. Dass in Thorgan Hazard und Axel Witsel zwei Nationalmannschaftkollegen dem schwarz-gelben Kader angehören, dürfte die Sache erleichtern.

Quelle: bvb.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,56 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
81% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!