11.12.2019 - 19:20 Uhr Autor: Fabian Kirschbaum

Fortuna Düsseldorf hat am Mittwoch auf der eigenen Homepage erfreuliche Nachrichten vermeldet: Thomas Pledl ist nach überstandenen Innenbandteilriss im Knie wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der 25-Jährige spulte bereits am Dienstagvormittag das komplette Programm mit seinen Teamkollegen ab.


Auf einen Einsatz müssen die Rheinländer jedoch nach wie vor verzichten. Für das Spitzenspiel am Samstag zu Hause gegen RB Leipzig (15:30 Uhr) stellt der offensive Mittelfeldspieler dementsprechend noch keine Option dar. Pledl war seit über einen Monat zum Zuschauen gezwungen und verpasste fünf Pflichtspiele. Nun muss er erst einmal den körperlichen Rückstand aufholen.

Quelle: f95.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
4,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
4

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

50% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!