Tim Lemperle | 1. FC Köln

Langfris­ti­ger Profivertrag für Lemperle

13.05.2020 - 13:31 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Nachdem die Verträge mit Noah Katterbach (19, 2024) und Robert Voloder (19, 2023) zuletzt verlängert wurden, darf sich nun auch Tim Lemperle über das Vertrauen seitens des 1. FC Köln freuen. Denn der Flügelflitzer erhält bei den Domstädtern einen bis 2023 (mit Option auf eine weitere Saison) datierten Profikontrakt.


"Tim hat großes Entwicklungspotenzial, das sieht man in jedem Training. Er ist schnell, gut im Eins-gegen-Eins und hat ein sehr gutes Dribbling. Wir sind überzeugt davon, dass er sich im Profi-Bereich etablieren wird", freute sich Cheftrainer Markus Gisdol über die Unterschrift des Youngsters.

Lemperle: "Ich bin total glücklich"

"Ich bin total glücklich, meinen ersten Profi-Vertrag beim 1. FC Köln unterschrieben zu haben. Ich fühle mich hier in der Stadt sehr wohl, die FC-Fans und das Stadion sind super. Und ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit jedem im Lizenzbereich und diese Herausforderung", erklärte Lemperle.

Der 18-Jährige nahm im Winter bereits am Trainingslager der Profis teil und konnte sich dort für höhere Aufgaben empfehlen. So erzielte der U18-Nationalspieler beispielsweise im Testkick gegen den belgischen Erstligisten Sporting Charleroi einen Treffer.

Quelle: fc.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
5,00 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
1
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE