Timo Hübers | 1. FC Köln

Leitl bestätigt: „Ein sehr in­te­ressan­ter Spieler für uns“

11.06.2021 - 11:55 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Zieht es Timo Hübers von Hannover 96 zum 1. FC Köln? Oder doch zu Aufsteiger Greuther Fürth? Beim 24-jährigen Innenverteidiger, dessen Vertrag in Hannover im Sommer ausläuft, wird derzeit viel spekuliert. Die Kölner sollen das Rennen bereits gemacht haben, das Heldt-Aus veränderte dann offenbar noch mal die Lage.


Auf jeden Fall ist jetzt offiziell verbrieft, dass sich auch die Kleeblätter mit Hübers beschäftigen. So machte Fürth-Chefcoach Stefan Leitl gegenüber der Bild deutlich: „Ein sehr interessanter Spieler für uns." Das Boulevardblatt ergänzte, dass der ablösefreie Abwehrmann „glänzend“ ins Anforderungsprofil passt.

Leitl über Fürths Chancen: „Wenn die anderen Vereine Ernst machen, wird es schwer"

Das letzte Wort scheint also noch nicht gesprochen, zumal Arminia Bielefeld und anderen Bundesligisten Interesse ebenfalls nachgesagt wird.

Vor diesem Hintergrund drückte Leitl ein bisschen auf die Bremse, was die Chancen der Franken betrifft: „Wenn die anderen Vereine Ernst machen, wird es schwer für uns, weil wir eben finanziell nicht diese Möglichkeiten haben."

Wer wird Hübers letztlich für sich gewinnen können? Ein Verlängerungsangebot soll 96 seinerseits zurückgezogen haben. Beim Rechtsfuß ruft die Bundesliga.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,40 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
5
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!