05.12.2017 - 19:00 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Vergangenen Freitag ließ Eintracht Frankfurts Cheftrainer Niko Kovac während der Pressekonferenz vor dem Ligaduell mit Hertha BSC (2:1) durchblicken, dass Timothy Chandler im Training teilweise schon wieder dabei war.


Etwa eineinhalb Monate sind inzwischen seit jenem Dortmund-Spiel vergangen, in dem der US-Amerikaner mit einer Knieverletzung (Außenmeniskusriss) vorzeitig ausgewechselt werden musste. Nun scheint er auf dem besten Weg in Richtung Comeback zu sein. Am heutigen Dienstag bestritt Chandler schon die komplette Trainingseinheit mit seinen Mannschaftskameraden.

Ihm bleibt noch bis zum 20. Dezember Zeit, um in diesem Kalenderjahr noch einmal einzugreifen. Dann findet das Pokalduell zwischen den Hessen und dem 1. FC Heidenheim statt. Anschließend geht es in die Winterpause.

Quelle: eintracht.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,56 Note
3,63 Note
-
3,67 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
32
24
1
14

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

84% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE