Timothy Fosu-Mensah | Bayer 04 Leverkusen

Nach Kreuz­bandriss: Fosu-Mensah feiert Comeback

15.01.2022 - 20:00 Uhr Gemeldet von: Ali Nikkhouy | Autor: Ali Nikkhouy

Nach fast einem Jahr konnte Timothy Fosu-Mensah wieder in den Spielbetrieb von Bayer Leverkusen eingreifen. Der Niederländer wurde in der 56. Spielminute der Partie gegen Borussia Mönchengladbach für den angeschlagenen Landsmann Jeremie Frimpong eingewechselt.


Ein Kreuzbandriss im Februar 2020 sorgte bei dem 24-Jährigen für die lange Zwangspause. Nun stellt er für Bayer-Coach Gerardo Seoane wieder eine Alternative dar.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,67 Note
4,25 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
6
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
85% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!