Tin Jedvaj | Bayer 04 Leverkusen

Jedvaj meldet sich zurück

04.12.2020 - 18:46 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Bayer 04 Leverkusen eilt aktuell von einem Spiel zum nächsten. Am Donnerstag erst in Nizza (3:2) in der Europa League im Einsatz, steht am Sonntag bereits die nächste Partie in der Bundesliga gegen den FC Schalke 04 (18:00 Uhr) auf dem Programm.


Dementsprechend wenig Zeit zur Vorbereitung hat die Werkself. Auf der Pressekonferenz am Freitag konnte Cheftrainer Peter Bosz deshalb kaum Updates zu seinen angeschlagenen Spielern geben. Die meisten Patienten, unter anderem Lucas Alario und Sven Bender, hatte der Niederländer schließlich zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht gesehen.

Zumindest ein Spieler war Bosz aber bereits über den Weg gelaufen: Tin Jedvaj, der in der Europa League krankheitsbedingt pausiert hatte, meldete sich zurück.

"Ich habe weiter noch nicht mit Physios gesprochen, die hier waren. Also das wird am Nachmittag kommen. Aber Tin, der krank war, war wieder da. Ich gehe davon aus, wenn er heute gut mittrainieren kann, dass er Sonntag da sein kann", so Bosz.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,22 Note
4,00 Note
3,98 Note
4,17 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
10
16
31
3
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
62% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!