Tin Jedvaj | Bayer 04 Leverkusen

Noch keine Option

02.10.2015 - 15:34 Uhr Gemeldet von: NevenX | Autor: NevenX

Zwar sieht es nach Auskunft von Bayer-Trainer Roger Schmidt bei Tin Jedvaj nach dessen Einblutung im Oberschenkel "sehr gut" aus, für einen Einsatz gegen Augsburg kommt er aber nicht infrage, da man kein Risiko eingehen will. Der Plan sehe vor, den jungen Kroaten soweit voranzubringen, dass er nach der Länderspiele wieder eine Option darstellt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,22 Note
4,00 Note
3,98 Note
4,17 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
10
16
31
3
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 02.10.15

    Hoffentlich hört damit dann endlich diese wehleidige RV-Rotation auf.. Der Junge hat Potential!

    • 02.10.15

      Potential aufjedenfall, nur hoffe ich dass er auch mal Konstantz in sein Spiel bekommt. Die vielen und z.T. auch langen Verletzungen waren da leider nicht gerade förderlich. Anfangs letzte Saison hat er auf rechts vorallem mit seinem Offensivdrang inklusive Toren geglänzt. Leider hat er dann später durch die oben genannten Gründe mMn abgebaut. Aber drücken wir ihm umal die Daumen (Comunio habe ich ihn grad erst für 1,3m ins Team geholt :D)