14.11.2019 - 15:42 Uhr Autor: Kristian Dordevic

"Wir haben ein paar Jungs wieder zum Spielen gebracht. Es sind einige, die aus Verletzungen kommen und Matchpraxis brauchen", konstatiert Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose im Anschluss an den Test gegen Uerdingen (1:1) und verweist damit auf die Rückkehr von gleich drei zuletzt außer Gefecht gesetzten Akteuren:


Neben Ibrahima Traoré und Fabian Johnson ist auch Tobias Strobl heute erstmals wieder zum Einsatz gekommen und hat dabei gut 70 Minuten durchgehalten.

Hinter dem 29-jährigen Mittelfeldspieler liegt eine mehrwöchige Zwangspause. Mitte September wurde bei ihm eine Meniskusverletzung erkannt und daraufhin operativ behoben.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,73 Note
3,25 Note
3,85 Note
4,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
23
4
29
2

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

72% KAUFEN!
13% BEOBACHTEN!
13% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN