Tyler Adams | RB Leipzig

Teilin­teg­ra­tion ins Teamtraining

22.10.2019 - 19:06 Uhr Gemeldet von: PM7 | Autor: PM7

Tyler Adams ist in den vergangenen Monaten durch eine langwierige Fußentzündung ausgefallen und stand RB Leipzig somit nicht zur Verfügung. Eine Rückkehr in den Spielbetrieb zeichnet sich für den US-Amerikaner nun allerdings mehr und mehr ab. Sein letztes Pflichtspiel hat der 20 Jahre junge Mittelfeldakteur in den Diensten der Sachsen im zurückliegenden Pokalfinale gegen den FC Bayern München (0:3) absolviert.


"Wir haben ihn gestern teilintegriert. Er hat sich auch sehr gut bewegt. Ich war sehr happy und ich glaube, er auch", lässt Cheftrainer Julian Nagelsmann im Mediengespräch vor der Champions-League-Partie gegen Zenit St. Petersburg (morgen, 18:55 Uhr) durchblicken.

"Er hat Teile mitgemacht. Passspiele, hat auch in der Spielform mitgemacht, aber eher als teilaktiver Spieler", ergänzt der Coach und fügt an: "Die grundsätzliche Idee ist, ihn zwei Wochen immer mehr zu integrieren, dass er dann nach zwei Wochen alles mitmachen kann. Es gibt natürlich die Restchance, dass es ein bisschen früher ist."

Wann Adams sein Comeback geben kann, bleibt jedoch zunächst abzuwarten. Ein möglicher Zeitpunkt wäre nach aktuellem Stand möglicherweise das Auswärtsspiel in Berlin, welches am 9. November stattfinden wird. "Wenn er die zwei Wochen sehr gut übersteht, dann wird er nach den zwei Wochen auf jeden Fall wieder eine Option werden, die uns sehr guttun wird."

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,11 Note
4,07 Note
3,70 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
10
14
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
89% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!