VfL Wolfsburg | 1. Bundesliga

VfL Wolfsburg unterliegt der AS Monaco 1:2

24.07.2021 - 18:09 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Der VfL Wolfsburg unterliegt der AS Monaco im Testspiel mit 1:2 (1:0). Die Führung durch Yannick Gerhardt (39.) hat dem Bundesligisten nicht gereicht, den Sieg einzufahren. Sebastiaan Bornauw mit einem Eigentor (65.) sowie Aleksandr Golovin (68.) drehten die Partie in der zweiten Halbzeit binnen weniger Minuten.


Nach den Begegnungen mit Hansa Rostock (0:3), der KSV Holstein (0:1) und Olympique Lyon (1:4) stellt das 1:2 gegen Monaco die vierte Niederlage für die Wolfsburger und Neu-Cheftrainer Mark van Bommel in Folge dar.


  • KOMMENTARE
  • 24.07.21

    Leider die erste Trainerentlassung

    • 25.07.21

      Ich bin zwar kein Wolfsburg Fan, aber in der letzten Saison hat es wirklich Spaß gemacht zu sehen, was für einen Fußball die spielen!... Auch wenn ich Van Bommel als Spieler auch gefeiert habt, denke ich das ein jedes Trainergespann was auf einen FRONZEK als Co trainer setzt, in der Buli keine chance hat... Zumal van Bommel ja bislang auch noch nicht sooo krass als Trainer abgeliefert hat :-/ ich denke, dass VW einen Schritt zu groß für ihn war/ ist...

    • 25.07.21

      Gut auf den Punkt gebracht. In den ersten Spielen wird Wolfsburg allerdings gewinnen und punkten. Das ist meistens so beim Typ "Spielertrainer". Die kommen über die Motivation, weniger über Taktik. Normalerweise haben sie dafür ihr Assistenten, aber Fronzeck??

      Also die ersten 5 - 10 Spiele wird Wolfsburg durchaus oben mitspielen, dann gehts runter.

      Sagt meine Glaskugel... 🙂

    • 25.07.21

      Van Bommel wurde mit PSV 2. Und das mit 83 Punkten. Zudem fehlen in den Testspielen weiterhin wichtige Spieler und es wird gerade ein neues System eingelernt. Unsere erste Vorbereitung unter Glasner war genau so schlecht und damals hieß es auch bei uns Glasner raus. Einfach abwarten und nach n paar Pflichtspielen bewerten.
      Traue Van Bommel einiges als Trainer zu und hoffe das seine Spielidee schnell verinnerlicht wird.

    • 25.07.21

      Aber da geht's ja schon los. Warum ein "neues System einlernen"?

      In der ersten Saison sollte man nicht gleiches ein neues System einführen. Eigenen sich die Spieler überhaupt dafür? Sowas macht man Schrittweise.

      Aber wie gesagt, die ersten Spielen wird Wolfsburg oben mitspielen. Zumal auch erst am 7. Spieltag mit Gladbach der erste Brocken kommt.

      Viele Vereine sind zudem im Umbruch. Also wirklich schwierig, hier was vorherzusagen. Aber Fronzeck ist und bleibt ne Graupe. Dass der wieder in der Buli gelandet ist.... Kann auch sein, dass in seiner Rolle als Assi voll aufgeht, Erfahrung hat er ja. Ich halte nur nicht von ihm.

      Ich hab mich mit drei WOB-Spieler eingedeckt, die ich dann sofort verkaufe.

  • 24.07.21

    Nicht überbewerten.

  • 24.07.21

    Hat Guilavogui unter Van Bommel wieder eine Chance? 🥴

  • 24.07.21

    Bis zum Massenwechsel von Monaco in der 60‘ sah es echt gut für Wolfsburg auch. Danach hat man auch 6 Wechsel gemacht ua. Pongracic für Brooks, schlager rein. Auf einmal hat die Defensive nicht mehr gepasst und Abstimmung hat gefehlt. Dennoch sehr guter Auftritt

    Mark van Bommel macht auch im 5. Testspiel keine Anstalten sich mal an den Spielfeldrand zu stellen um zu coachen

  • 24.07.21

    Van Bommel fliegt

  • 24.07.21

    Was ist mit Mbabu?
    Noch Urlaub wegen der EM?

  • 24.07.21

    jungs hab roussilion... halten oder verkaufen?

  • 24.07.21

    Wie oft wollt ihr in der Vorbereitung verlieren

    Wolfsburg: Ja

  • 24.07.21

    Was sagt ihr zu brekalo?

  • 24.07.21

    Wenn Marius und Hannes Wolf bei Wolfsburg spielen würden und sie um einen Kaderplatz kämpfen, dann hat der Wolf Wolf dem Wolf Wolf bei den Wölfen den Platz geklaut

  • 24.07.21

    Seht ihr Otavio 👍🏼 oder Roussillon 👎🏼 in der S11?

  • 24.07.21

    WOB wird diese Saison wieder auf dem Boden der Tatsachen landen. MVB der erste Trainer der fliegt ... Mit Ansage

  • 24.07.21

    Wer führte die Wölfe als Captain an?

  • 24.07.21

    Ich war heute live vor Ort: Guli scheint gesetzt zu sein, trug auch die Schleife und hat auch ein entsprechendes Auftreten am Platz, die IV mit Brooks und Lacroix hat erste HZ nicht viel zugelassen, nach vorne ist das sehr ausbaufähig. Ginzeck bemüht aber glücklos! Einzig Otavio oder Rouss geht die Sache ganz klar bisher an Otavio, wobei sich Rouss verletzt hat (muskuläre Geschichte) könnte ein zwei Woche verpassen. Ansonsten Bornouw (so lala) Pongracic wirkte irgendwie lustlos und hatte auch ein zwei Fehler im Aufbau, Brekalo wird denk ich wechseln, kam mit zug rein aber doch mit einige abspielfehlern. Einzigen Abschluss hatte Mehmedi im zweiten Durchgang. Viele Chancen gab es auf beiden Seiten nicht wobei im zweiten Durchgang die Abwehr von Wolfsburg alles andere als gut war.

  • 24.07.21

    Wieviel Punkte bringen gleich die Testspiele? 🤔
    Und wofür waren nochmal diese "Test"spiele?
    Gleich auf ne Trainerentlassung darauf zu schließen ist echt schwach

    • 24.07.21

      Grundsätzlich 1:1 das gleiche System
      wie Glasner , man erkennt aber irgendwie keinen Matchplan oder eine Idee bzw einen Impuls irgendwie. Wobei ist mein erstes Match gewesen was ich gesehen hab und das auch nur weil es in Graz war. Aber van Bommel ist a net unbedingt mein Sympathieträger.

    • 24.07.21

      Jeder hat ne Chance verdient. Ich bin Wolfsburger und ich denke man sollte die Testspiele einfach nicht zu hoch hängen. Gewinnt er die ersten 4 spiele dann ist er wieder der größte.
      Einfach abwarten und ne Chance geben

  • 25.07.21

    Rexhbecaj halten oder zu wenig Chancen auf S11 ?

  • 25.07.21

    Was ist mit Gerhardt? Wird der Spielzeit bekommen. Verkaufen oder behalten? :)

  • 25.07.21

    Leute, wird Baku jetzt nur noch hinten rechts spielen? 🥲

  • 25.07.21

    Wie war Nmecha?

  • 25.07.21

    Die Wölfe kennen nun von A-Z all ihre Fehler und lücken. Besitzen sie die professionalität diese auch zu beheben?