VfL Wolfsburg | 1. Bundesliga

Klarer Sieg gegen Sandhausen: Wolfsburg zieht ins Achtelfinale ein

23.12.2020 - 20:24 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Der VfL Wolfsburg hat das Jahr mit einem Sieg beendet: Am Mittwochabend setzten sich die Niedersachsen in ihrer Zweitrundenpartie des DFB-Pokals souverän mit 4:0 (3:0) gegen den SV Sandhausen durch.


Dabei trat der Favorit gleich dominant auf und arbeitete sich früh gute Torchancen. Einige davon konnte der Sandhäuser Schlussmann Rick Wulle noch parieren, doch bei einem abgefälschten Distanzschuss von Yannick Gerhardt (27.) war er schließlich chancenlos. Kurz darauf legten Wout Weghorst (30.) und Joao Victor (41.) nach und machten den Sack noch vor der Pause zu.

Im zweiten Durchgang schaltete das Team von Oliver Glasner dann etwas in den Verwaltungsmodus. Nur Wout Weghorst hatte noch nicht genug und schnürte in der Nachspielzeit noch seinen Doppelpack (91.).

Damit stehen die Wölfe nun im Achtelfinale des Wettbewerbs, wo es für sie am 2. oder 3. Februar weitergeht. Wer dann der Gegner sein wird, entscheidet sich bei der Auslosung am 3. Januar.


  • KOMMENTARE
  • 23.12.20

    Bei Weghorst trifft der Kommentar "Maschine" mal tatsächlich zu.

    • 23.12.20

      Weil er gegen Sandhausen zweimal trifft?

    • 23.12.20

      So wie Wolfsburg gerade spielt könntest einige Stürmer hinstellen die da noch mehr scoren würden

    • 23.12.20

      Willst du mir sagen weghorst Scored nur wegen seinen Mitspielern

    • 23.12.20

      Egal. Spielt einfach saustark. Egal wer da als Gegner aufschlägt.

    • 23.12.20

      Einer der letzten die ich als Maschine bezeichnen würde

    • 23.12.20

      Leute die weghorst besitzen sind diejenigen die keinen von Haaland,Lewa,Cunha,Silva,Schick usw keinen bekommen haben Weghorst hat immer seine Phasen wo er scored und dann wieder Phasen wo er 5 Wochen am Stück 20-30 Punkte liefertSorry Leute aber das ist so Man weiß genau was man an ihm hat aber genau so dass es deutlich bessere VIELLEICHT NICHT AKTUELL ABER DIE SAISON GESEHEN gibt.

    • 23.12.20

      [Kommentar gelöscht]

    • 23.12.20

      Ich habe nur eine Bitte an dich Karim. Wenn du schon so einen absoluten Müll schreibst, lern erstmal einen Satz korrekt zu schreiben.

    • 23.12.20

      @klackerkarim192: Schräge Aussage. Vor allem Cunha zockt gerade ja ganz derbe auf... Ahja Mal zu den Fakten: Weghorst liegt derzeit auf Platz 3 der punktbesten Stürmer in Comunio. Nur Lewa und Müller sind vor ihm.

    • 23.12.20

      Ja aber er hat immer so Phasen wo er trifft siehe letzte beiden Saisons... und dann auch Phasen wo absolut nix geht

    • 23.12.20

      Wenn Weghorst hier so overhypt wird muss man auch mal die andere Seite sehen ... mal rasiert er mal geht halt gar nichts
      Vor n paar Wochen hätte nie jemand for weghorst gegen einen der genannten Stürmer gestimmt , da sieht man halt wie schnell sich Tendenzen ändern.

    • 23.12.20

      Mag sein. Die Saison hat er aber bisher durchgehend gepunktet. Kein Mal 0 oder weniger gebracht. Und WOB performt halt wirklich stark dieses Jahr, davon profitiert natürlich auch Weghorst.
      Auf Grund der fehlenden Doppelbelastung kann ich mir durchaus vorstellen, dass das so weitergeht.

    • 23.12.20

      Das ist zumindest mal n begründetes Argument. Er profitiert von der starken Form aktuell von WOB, die sicherlich auch ne starke Saison spielen werden aber denke nicht dass sie das aktuelle Niveau die Saison durchgehend halten.

    • 23.12.20

      Si. Lassen wir uns überraschen.

    • 23.12.20

      Dass du dem Weghorst seine Klasse absprichst ist schon erstaunlich. Der hat seit er BuLi spielt konstant seine Punkte eingefahren. 193 Punkte und 163 Punkte, falls dus genau wissen willst. Und das in schlechteren Wolfsburger Jahren. Der von dir genannte Cunha ist da weit abgeschlagen im Vergleich. Und ob Haaland über die ganze Zeit seine Punkte macht, muss sich erst zeigen.

    • 24.12.20

      Geh schlafen Karim. Wird heut nix mehr wies scheint 😉

    • 24.12.20

      Ich habe einfach nur alles dazu gesagt. Du verhältst dich hier wie ein kleines Kind indem du solche Aussagen tätigst. Bin mir da nicht so sicher wer hier das kleine Kind ist. Habe lediglich meine Meinung preisgegeben, da mir in letzter Zeit der Weghorst Hype auffällt, vor einigen Wochen hat dieser gegen genannte Stürmer jede Umfrage verloren. Witzig, wie du n Weghorst über Haaland stellen willst, ein bisschen Neutralität wäre mal bei dir angebracht. Ich besitze Wout selber in einer meiner Ligen, aber dieser Hype ist eben lächerlich. Wenn er jetzt zwei mal nicht trifft, verliert er wieder jegliche Umfragen und Leute wollen ihn verkaufen.Btw hatte er n 100er und 122er Schnitt in den vergangenen beiden Saisons.
      Leute geben hier einen Daumen runter wenn man den eigenen Spieler nicht in den Himmel lobt...😅

    • 24.12.20

      Evtl. redet ihr auch einfach nur aneinander vorbei: in Comunio hat er 2018/19 193 Punkte über die gesamt Saison geholt, 2019/20 160. Beides sind für Comunio einfach verdammt gute Werte.

      2018/19 ist er übrigens um nur drei Punkte an der Comunio Elf der Saison vorbeigeschrammt. Nur Lewa, Hazard, und Sancho waren im Sturm besser, Sancho dabei gerade mal um 3 Pünktchen.

      Das macht es für Dich vielleicht leichter, warum wir deine abwertenden Aussagen gegenüber Weghorst in Frage stellen.

      Die genannte Punktzahlen und die nach jetzt gerade Mal 13 Spieltagen (82 Punkte aktuell) sprechen jedenfalls klar dafür, dass Weghorst mehr Klasse besitzt als du offensichtlich anerkennen magst.

    • 24.12.20

      Okay ich habe es auf Kickbase bezogen und da gab und gibt es eben deutlich bessere Spieler auf die Saison gesehen, vor allem was auch das Rohpunktepotential angeht.Natürlich erkenne ich seine Klasse an, ich habe nur gesagt dass er immer so Phasen hat wo es läuft und dann halt Phasen, wo es scheisse läuft. Da gibt es konstantere Stürmer, aber das kann sich ja ändern.

  • 23.12.20

    Spieleralarm: In der nächsten Runde dann gegen Bayern München!

  • 23.12.20

    Weghorst = on fire 🔥🔥🔥🔥

  • 23.12.20

    Der Victor kann eben nur Pokal 😅 da dreht er voll auf

  • 23.12.20

    Otavio bester Mann auf dem Platz!

  • 23.12.20

    Wie war pograncic?

    • 23.12.20

      Zwei, drei Wackler. Bruma war solider

    • 23.12.20

      Haha, naja Bruma wurde so selten wie möglich angespielt, der stand wirklich nur auf dem Platz, weil auf der Bank nur noch 3 offensive und 3(!) Torwärte (2 in Spielertrikots) saßen, weil alle anderen verletzt, Corona oder Quarantäne sind. Seit dem Bayern-Kader weiß man, dass eher der 20 jährige Tim Siersleben zu seinem Buli-Debut in der Innenverteidigung kommt, als das Bruma in ner normalen Situation nochmal Minuten sammelt... Der ist halt ne Bahnschranke, selbst gegen Sandhausen ne gelbe abgeholt, so ziemlich die einzigen langen Bälle im VfL-Spiel, die ins auskommen, statt gut auf nen Mann kommen und ja... Baku hat irgendwann in der 80. lieber unter Druck kurz vor der Mittellinie nochmal 2 Leute ausgetanzt, statt zum 5 Meter entfernten Bruma zu passen... Aber viel Glück beim Bruma pushen ;)

    • 23.12.20

      Pongracic macht zur Zeit noch ein paar zu optimistische Pässe im Aufbau-Spiel, deshalb punktet der noch nicht wie Brooks. Aber der ist IV Nr. 1 beim Vfl, diese Schnelligkeit und das Zweikampfverhalten in Sprints braucht Glasner bei seinem hohen Pressing. Gegen Dortmund wird er auf die Weise wieder Haaland aus dem Spiel nehmen. Seine Spielweise ist unentbehrlich für Glasner (und ähnlich wie die von Lacroix... Und alle Fifa-Zocker wissen ja selber, wie wichtig Tempo heutzutage ist, auch als IV) so sehr ich die Punkte von Brooks auch dankend mitgenommen habe, ab jetzt kassiert ziemlich sicher Pongracic die noch recht häufig zu erwartenden zu 0 Boni. Und ja, der lief halt auf dem Zahnfleisch... Wäre unter allen anderen Umständen geschont worden, aber man kann ja keinen Marmoush, Bialek oder Malli in die IV stellen... Deshalb hat der keine Bäume ausgerissen heute.

    • 24.12.20

      Danke euch. Hoff er wird stabiler im Aufbau.

  • 24.12.20

    Pongracic zu 1000% safe st11 nach der Pause und bis zum Ende der Saison wenn fit?