Wataru Endo | VfB Stuttgart

Matarazzo legt sich fest: Endo neuer Kapitän in Stuttgart

23.07.2021 - 21:30 Uhr Gemeldet von: Ali Nikkhouy | Autor: Ali Nikkhouy

Aktuell ist Wataru Endo nach einer starken Debütsaison in der Bundesliga noch mit der japanischen Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen, doch von den positiven Nachrichten aus Stuttgart bleibt er nicht verschont.


Nach dem XXL-Testspiel gegen Arminia Bielefeld über 120 Minuten, welches der VfB Stuttgart mit 5:2 gewann, bestätigte der Trainer der Schwaben, dass er sich mit Endo auf den Kapitän für die Saison 2021/22 festgelegt hat. Er ist somit der Nachfolger von Gonzalo Castro, dessen Vertrag am Saisonende nicht verlängert wurde.

Matarazzo entschied sich für den Japaner, weil er für die Kapitänsrolle einen Spieler wollte, der „alle mitnehmen kann, der die Werte verkörpert, für die wir stehen und als Beispiel vorangeht“. Auch die Tatsache, dass er ein Spieler sei, welcher „Raum lässt für andere und Verantwortung übernimmt“, war ein Grund, weshalb Matarazzo so entschied, wie er es tat. Als Stellvertreter wurde Waldemar Anton ausgewählt.

Quelle: vfb.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,35 Note
3,20 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
33
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
91% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!