Wendell | 1. Bundesliga

Zuversicht für Einsatz gegen Bayern

29.01.2019 - 09:28 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Nach seiner verletzungsbedingten Auswechselung im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg (3:0) fehlte Wendell zum Start in die neue Woche im Mannschaftstraining von Bayer Leverkusen. Die muskulären Probleme im Oberschenkel sollen gleichwohl nicht allzu schlimm sein: Nach Angaben der "Bild" besteht Zuversicht für einen Einsatz des Linksverteidiger am kommenden Wochenende. Dann empfängt die Werkself den FC Bayern München in der BayArena.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,67 Note
3,81 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
24
22
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
60% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 29.01.19

    bin kein großer fan. zuviele individuelle fehler. auch wenn sich hier keiner für meine meinung interessiert^^

    • 29.01.19

      Wendell war die letzten 2 Spiele wieder besser, als in der Hinrunde.
      Vorneweg ich war in den ersten 2 Spielen unter Bosz im Groben mit allen zu Frieden. Gab nichts gravierendes auszusetzen.

      Er ist jedoch größte Unsicherheitsfaktor in der Abwehr. Man muss jedoch erwähnen, dass S.Bender auch nicht immer ganz sicher ist. Er hat aber nicht so grobe Aussetzer, wie Wendell sie manchmal hat.

      Ich würde zunächst nichts an der Aufstellung ändern, aber Wendell, Bailey (und S.Bender) wären die Spieler, die man ich am ehesten austauschen würde.

    • 29.01.19

      Seh ich genauso. S.Bender hat mich diese Saison auch nicht überzeugt. Viele Tore gingen auf seine Kappe. Schon witzig, dass er nie so in der Diskussion stand..Ich wäre mit Tah und Jedvaj in die Rückrunde gestartet. Und für die neue Saison wünsche ich mir einen LV a la Hakimi^^

  • 29.01.19

    Zur Not Jedvaj, der ist defensiv stärker.