Wout Weghorst | VfL Wolfsburg

Grippaler Infekt setzt Weghorst zu

24.08.2021 - 17:40 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Beim VfL Wolfsburg ging es für die Spieler am Dienstag zurück auf den Trainingsplatz. Die Vorbereitung auf das Bundesligamatch gegen RB Leipzig (Sonntag, 17:30 Uhr) steht auf dem Programm. Zu Beginn dieser Trainingswoche musste allerdings Topstürmer Wout Weghorst pausieren.


Der 29-jährige Niederländer ist aktuell zum Kürzertreten gezwungen, da ihm ein grippaler Infekt zusetzt. Das gaben die Wölfe über ihre vereinseigene Homepage zu Protokoll.

Inwiefern ein Weghorst-Einsatz hinsichtlich der Begegnung mit den Roten Bullen gefährdet ist, dazu machten die Wölfe in ihrer Mitteilung keine Angaben. Auf jeden Fall muss damit aber hinter den hochgewachsenen Angreifer (1,97 Meter) erst einmal ein Fragezeichen in Sachen Einsatzfähigkeit gesetzt werden.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,32 Note
3,32 Note
3,09 Note
3,44 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
34
32
34
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
44% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
28% VERKAUFEN!