Xavi Simons | 1. Bundesliga

Xavi Simons strebt Rückkehr nach Spanien an

28.05.2024 - 11:28 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Die Gerüchteküche um Xavi Simons hält in diesen Tagen sowohl gute als auch schlechte Nachrichten für RB Leipzig parat. Es heißt, dass es den für diese Saison ausgeliehenen, hochveranlagten Fußballer nicht zurück zu seinem Stammklub zieht, was eine wichtige Voraussetzung für den von den Sachsen angestrebten Verbleib ist. Aber: Der 21-Jährige soll seine weitere Zukunft in Spanien sehen.


Stand jetzt ist Xavi ab dem 1. Juli wieder Spieler von Paris Saint-Germain, wo er einen Vertrag bis 2027 besitzt. Die Franzosen würden dem Vernehmen nach in der neuen Saison gerne auf ihn bauen, doch der Plan des Niederländers scheint ein anderer zu sein. So vermeldete das französische Portal Foot Mercato am Sonntag, dass Xavi längst die Entscheidung getroffen hat, diesen Sommer nicht zu PSG zurückzukehren.

Xavi will Geschichte beim FC Barcelona fortsetzen

Paris will ihn allerdings nicht verkaufen. Hintergrund ist unter anderem eine Klausel, die für Ex-Klub PSV Eindhoven eine finanzielle Beteiligung vorsieht. Laut BILD könnten es bis zu 20 Prozent sein. Da diese Vertragsregelung aber nur noch im anstehenden Transferfenster gilt, ist die Haltung der Franzosen nachvollziehbar. Folglich kommt nur eine Leihe in Betracht.

Das ist so weit positiv für Bundesligist Leipzig, der diesbezüglich mit offenen Armen dasteht. Wie aus einem Bericht von Mundo Deportivo hervorgeht, ist es um die Chancen aber schlecht bestellt: Xavis Priorität sei der FC Barcelona. Der offensive Mittelfeldakteur spielte dort schon von seinem siebten bis fünfzehnten Lebensjahr und wolle nun die Chance ergreifen, seinen Weg zu den Barça-Profis zu finden.

Laut Mundo Deportivo unternimmt der umworbene EM-Teilnehmer (auch Bayern, Chelsea, Manchester United, Newcastle werden gehandelt) deshalb keine anderweitigen Schritte hinsichtlich seiner Zukunft, sondern wartet ab, dass die Katalanen ihre Situation im Hinblick auf LaLiga-Vorgaben klären, um die Voraussetzungen für eine Verpflichtung zu schaffen. Das könnte schon in der ersten Juni-Woche der Fall sein.

Xavis Wunsch soll sein, vor dem Start der EURO 2024 am 14. Juni Gewissheit über den weiteren Weg zu haben.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
2,72 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
-
32
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
63% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!