22.08.2016 - 10:02 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Beim knappen Pokalerfolg in Drochtersen (1:0) wurde Borussia Mönchengladbachs Stammkeeper Yann Sommer wegen Beschwerden am Sprunggelenk von Tobias Sippel vertreten. Nach gestrigen den Trainingseindrücken steht indes am Mittwoch, wenn die Fohlen zum Rückspiel der Champions-League-Play-offs (gegen BSC Young Boys) antreten, die Rückkehr des Schweizers in den Kasten bevor.


"Mit dem Fuß passt alles. Es hat gut getan, im DFB-Pokal auszusetzen und das Sprunggelenk zu schonen", so Sommer im "kicker". "Wenn es keinen Rückschlag mehr gibt, stehe ich gegen Bern zur Verfügung." Der Torhüter hatte die Sprunggelenksverletzung zunächst schon vor dem Play-off-Hinspiel in Bern überwunden, klagte nach der auf Kunstrasen ausgetragenen Partie jedoch erneut über Schmerzen.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,31 Note
3,40 Note
3,18 Note
3,18 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
34
30
34
25

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!