30.05.2018 - 18:47 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Yanni Regäsel hat einen neuen Klub gefunden. Zweitligist MSV Duisburg verpflichtet den seit März vereinslosen Fußballer zur neuen Saison und stattet ihn mit einem Einjahresvertrag aus, der mit einer Option auf eine Verlängerung um eine weitere Spielzeit versehen ist.


"Er bringt vom Potenzial her alles mit, was ein guter Defensivspieler braucht. Wir haben Bedarf auf seiner Position, er will unbedingt eine neue Chance, um zu zeigen, was er kann", sagt Trainer Ilia Gruev über den neuen Rechtsverteidiger.

Regäsel verließ seinen Ausbildungsklub Hertha BSC im Winter 2016 nach nur sechs Bundesligaeinsätzen in Richtung Eintracht Frankfurt, wo er es auf zehn weitere Auftritte im Oberhaus brachte.

Bei den Adlern spielte der 22-Jährige aber zunehmend eine immer kleinere Rolle, fiel letztlich komplett durchs Raster. Im Frühjahr einigten sich die Parteien auf eine Vertragsauflösung.

Quelle: msv-duisburg.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
100% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 30.05.18

    Hoffentlich nutz er seine Chance zum Karriereneustart.

    BEITRAG MELDEN

  • 31.05.18

    Glück gehabt. Nutze die Chance weise Yanni :)

    BEITRAG MELDEN