Yevhen Konoplyanka | 1. Bundesliga

Evgen Konoplyanka wechselt zu Schalke

30.08.2016 - 22:06 Uhr Gemeldet von: rimidalv | Autor: Kristian Dordevic

Einen Tag vor Ende der Sommer-Transferperiode haben beim FC Schalke 04 die Bemühungen um personelle Kompensation für den zu Manchester City abgewanderten Leroy Sané zum Erfolg geführt. Evgen Konoplyanka hat heute einen Vertrag bei den Königsblauen unterzeichnet, nachdem er den obligatorischen Medizincheck bestanden hat. Der Bundesligist leiht den 26-jährigen Ukrainer vom FC Sevilla (Vertrag bis 2019) zunächst bis zum Saisonende aus. Die Vereine haben sich aber auf eine anschließende Kaufoption der Schalker verständigt.


"Wir freuen uns auf einen torgefährlichen und schnellen Mittelfeldspieler, der auf beiden Außenbahnen eingesetzt werden kann. Zudem bringt Yevhen Konoplyanka sehr viel Erfahrung mit, da er mit der Nationalmannschaft sowie seinen bisherigen Clubs regelmäßig international im Einsatz war", wird Trainer Markus Weinzierl auf der Vereinshomepage zitiert.

Als Nationalspieler gehörte Konoplyanka während der diesjährigen Europameisterschaft zu den Gruppengegnern des DFB-Teams. Der Linksaußen kam in allen drei Partien der Ukraine über die volle Distanz zum Einsatz, blieb aber ohne Treffer. Insgesamt war er seit 2010 in 56 Länderspielen für sein Land im Einsatz (13 Tore).

"Es ist genial, bei einem solchen Verein mit solchen Fans und solch einem Stadion spielen zu dürfen. Ich erhoffe mir möglichst viele Einsatzminuten, um dem Club zu helfen, die gesteckten Ziele zu erreichen", zeigt sich der Neuzugang erfreut.

Quelle: schalke04.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,36 Note
3,60 Note
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
13
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 30.08.16

    Das heißt Choupo ist wieder auf der Bank? Oder wird der in der Liga weiterhin ran dürfen... (nach der Eingewöhnungsphase von EK)

    • 30.08.16

      Wer "EK" verwendet, sollte eigentlich keine Antwort bekommen :D Man muss echt nicht alles abkürzen... Wird dank 3 Hochzeiten mit Sicherheit mal durchgewechselt.

  • 30.08.16

    Ich muss ja sagen, dass ich absolut kein Schalke Fan bin, aber diese Transferperiode der Schalker war nicht sooo verkehrt..
    Freue mich schon sehr auf das Spiel am zweiten Spieltag. Zum einen weil dann die Pause endlich vorbei ist, zum anderen weil das ein ziemlich heißer Tanz werden wird, wenn Schalke seine beste 11 aufstellen wird. Schalke muss ja schon fast punkten, um den kompletten Fehlstart zu vermeiden, aber ich hoffe, wir werden da sein, denn Schalke wird im Gegensatz zu Bremen das Spiel nicht schon vorm Anpfiff abgeben. Auf ein geiles Spiel schon mal! :)

    • 30.08.16

      heißer tanz? :D

    • 31.08.16

      Muss gigant wohl leider zustimmen auch wenn ich die Bayern noch weniger mag als die Schalker befürchte Ich, dass wenn Sie so spielen wie gegen Bremen wird auch Schalke nicht gut wegkommen. Jetzt hat man zwar seine Neuzugänge alle zusammen, diese haben aber noch nicht ein Spiel zusammen gespielt über volle Länge und die ABläufe und das neue System von Weinzierl wird sich eher nicht über Nacht umsetzen lassen.
      Die Bayern hingegen haben ohnehin schon einen Kader der allen weit voraus ist, dazu noch absolut eingespielt durch die Jahre unter Pep und ein paar neue Elemente von Ancelotti dazu und vor allem wieder richtig Bock aufs kicken. Klar Bremen war kein Maßstab weil das nicht mal Kreisliga C Niveau war aber das Kombinationsspiel der Bayern und die vertikalen Bälle waren schon der Knaller... mich würds freuen wenn Sie den Bayern richtig auf den Füßen stehen und Ihnen den Spaß am Spielen nehmen durch robuste Defensivarbeit aber ich glaube sobald sie "Mitspielen" wollen werden Sie von den Bayern völlig zerlegt.

    • 31.08.16

      [Kommentar gelöscht]

  • 30.08.16

    Top-Transfer für die richtige Baustelle, hoffe er schlägt ein!

  • 30.08.16

    WOA absolut Traumhaft. Herzlich Willkommen auf Schalke.

  • 30.08.16

    Geiles DING!!!

  • 30.08.16

    Schalke muss mit diesem Kader eigentlich schon fast unter den Top 4 landen

  • 30.08.16

    Willkommen in der BuLi und gut Kick Kono!

  • 30.08.16

    Fifa 17 Ultimate Team nur noch mit Schalke Spielern :D
    Embolo, Evgen, Max Meyer, Baba

  • 30.08.16

    Unglaublich was S04 im Mittelfeld für Optionen hat,allein auf der 6 mit geis/goretzka/bentaleb/stambouli,schon einfach mal aogo ausgenommen, dann links choupo/kono/Schöpf...wahnsinn,ich weiß nicht ob es da nicht noch Stunk gibt:/ ein geis oder goretzka auf der Bank?!Wäre mmn extrem schade...Ein choupo als bankdrücker? Bei seinem können komisch dran zu glauben...
    Für mich zurzeit die interessanteste truppe

  • 30.08.16

    Letzte Baustelle geschlossen! Ich halte zwar (noch) nicht viel von der Jubelei auf Heidel, aber zumindest muss man ihm lassen, dass er all die offenen Baustellen der letzten Jahre erkannt und innerhalb einer Transferperiode angemessen behoben hat. Da war kein einziger Kopfschüttel-Transfer dabei. Jetzt muss aus den Spielern natürlich ein Team werden und das Konzept des Trainers muss greifen. Falls ja ist eine (platztechnisch gesehen) Verbesserung zum Vorjahr möglich.

    • 31.08.16

      Letzte Baustelle würde ich nicht sagen. Die RV Position ist bestenfalls Ligamittelmaß und wird den Ansprüchen des Vereins nicht gerecht. Und im Angriff spielt ein alternder Stürmerstar der seinen persönlichen Zenit bereits in der vorletzten Saison erreicht hat. Von daher ist schon noch einiges zu tun.

    • 31.08.16

      Dafür wurden ja Coke als RV und Embolo als MS (bzw. auch RA) geholt. Coke (Führungsspieler) nur leider verletzt. Der Hunter kann noch einiges aus sich rausholen und Embolo soll ein Riesentalent sein. Ich würde vorerst auch sagen letzte Baustelle geschlossen.
      Man könnte für die Kaderbreite vielleicht nur noch einen RA holen...
      Mir persönlich reicht es und ich bin gespannt wie die Neuen einschlagen werden :)

    • 31.08.16

      Stimmt. Mein Fehler. Coke hatte ich vergessen. Bleibt dann trotzdem noch der Angriff mit Huntelaar.

    • 31.08.16

      @Sixten Ja, Huntelaar kommt immer schlecht weg - ist aber fürs Mannschaftsgefüge recht wichtig. Außerdem sind Di Santo, Huntelaar und Embolo jetzt nicht unbedingt schlecht als MS-Optionen. Wenn die natürlich alle unter ihren Möglichkeiten spielen, dann hat das viell. auch was mit der Spielweise der Außenspieler zu tun.

  • 30.08.16

    Hört sich nach viel Rotation an diese Saison. Alleine, dass man je nach S11 mal nen Choupo, Embolo, Goretzka, Konoplyanka etc. während eines Spiels reinbringen kann, hört sich doch schon viel besser an, als vor paar Jahren ein Obasi, Marica, Annan, Pukki oder so z.B. der S04 hatte wirklich ne super Transferphase - jetzt liegt es am Trainer was aus dem Team zu machen.

    • 31.08.16

      Der Pukki. Wieviel hat er denen nochmal eingeschenkt? 3 oder mehr? Und der Horst kauft ihn einfach, weil er nichts kostet.

  • 30.08.16

    Man hätte noch die blinden Langsam-Fußball loswerden können: Aogo, Kolasinac, Huntelaar, Di Santo, Sam, Uchida, (Riether)

  • 31.08.16

    wenn er Einschlägt werden wir viel freude an ihm haben

  • 31.08.16

    Ich gebe zu ich schaue mir keine Spiele aus der spanischen Liga an. Aber seine reine Statistik was Tore/Vorlagen angeht, liest sich keinen deut besser als die eines Choupo-Moting. Kann mir jemand die Euphorie erklären?

    • 31.08.16

      Die Euphorie resultiert eher noch aus seiner Zeit vor Sevilla bei Dnipropetrovsk, denn da kann er in 210 Spielen 45 Tore und 37 Vorlagen vorweisen, was für einen Flügelspieler ja doch ein guter Wert ist. Weiters hat er sehr viel internationale Erfahrung und ist auch im Nationalteam ein wichtiger Bestandteil. Das es bei Sevilla nicht ganz so gut gelaufen ist (54 Spiele, 9 Tore/9 Vorlagen auch nicht sooo schlecht) kann sich schnell wieder ändern, hoffentlich!
      Freue mich riesig auf Konoplyanka mit seiner Schnelligkeit!