12.12.2017 - 08:50 Uhr Gemeldet von: 05kigge

Ob Yoshinori Muto heute im Spiel gegen Borussia Dortmund wieder mit von der Partie sein kann, ist noch fraglich. Der Japaner hat weiterhin mit Rückenbeschwerden zu kämpfen, aufgrund derer er bereits die vergangenen drei Ligaspiele verpasste.


Mit Gerrit Holtmann (ebenfalls Rückenprobleme), Levin Öztunali (Zerrung) und Kenan Kodro (Muskelverhärtung) hat Mainz-Coach Sandro Schwarz zudem drei weitere Wackelkandidaten.

Quelle: mainz05.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,88 Note
3,66 Note
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
19
27
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

50% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 12.12.17

    Berggreen!!!!!! :-) Wohooo

    BEITRAG MELDEN

  • 12.12.17

    Der sympatische Muto ist leider schon von Anbeginn der Saison ein einziges Fragezeichen....besonders für Manager.

    BEITRAG MELDEN