Yussuf Poulsen | RB Leipzig

Poulsen verlängert langfristig in Leipzig

03.10.2020 - 18:26 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Im Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Schalke 04 steht Yussuf Poulsen am Samstagabend leicht angeschlagen (Adduktorenprobleme) nicht in der Startelf von RB Leipzig. Dafür darf er aber auf der Bank feiern: Sein Vertrag am Cottaweg wurde langfristig bis 2024 verlängert. Sein altes Arbeitspapier war bis 2022 gültig gewesen.


Poulsen war 2013 vom dänischen Zweitligisten Lyngby BK zum damaligen Drittligisten RB Leipzig gewechselt. Mit den Sachsen machte er zwei Aufstiege mit und erreichte unter anderem das Halbfinale der Champions League. Insgesamt bringt er es dabei auf 255 Pflichtspiele für den Verein.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,74 Note
3,07 Note
3,65 Note
3,59 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
30
31
22
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
79% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 03.10.20

    Ist er zurzeit gesetzt , wenn fit ?

    • 03.10.20

      Gute Frage... Vor Hwang bestimmt, die frage wie Sorloth performen wird
      Oder die beiden Doppelspitze

    • 03.10.20

      ganz schwer zu sagen..

      WENN rb das cl-konzept aus lissabon durchzieht, ist er der klare favorit auf die st-position.

      ABER nagelsmann spielt gerne mit 2 beweglicheren stürmen und bundesliga ist ja nicht cl.

      ich denke, da wird ständig rotiert. sørloth und hwang sind richtig gute auch.

      habe yussi selbst und werde mich mittelfristig nach alternative umschauen.

    • 03.10.20

      @sven und was sagst du zu sörloth ? Den auch abgeben ?

    • 03.10.20

      Also bisher fand ich Poulson so gut wie ganz lange nicht mehr.
      Denke die nächsten Wochen sollte er die Nase vorn haben und die anderen müssen „an ihm vorbei kommen“.

      Hatte vor der Saison gedacht, dass er sehr schnell ersetzt wird, aber aktuell, wie gesagt, find ich den echt gut.

    • 03.10.20

      @milano: lass uns den boy in der 2. halbzeit erst mal angucken.. der kommt bestimmt iwann.

    • 03.10.20

      Also so wirklich kann man jetzt wieder nichts zu Sörloth sagen. Alex hat nicht wirklich am RB Spiel teilgenommen und sich ne blöde Gelbe abgeholt. In der LSP handeln oder noch 1, 2 Spiele abwarten? Hab ihn hart overpaid, daher sehr nerviges Thema. Denke aber irgendwie nicht dass er nach der LSP direkt zündet. Sieht eher so aus als würde er noch etwas brauchen. Zurückkaufen wird aber nahezu unmöglich wenn er dann gezündet haben sollte. Sieht aber schon so aus als würde er über LSP mind. 2M an MW verlieren. Was macht ihr mit ihm?

  • 03.10.20

    Muss.

  • 03.10.20

    Leute entspannt euch mal. Poulsen ist so was von S11, da gibt es keine Diskussion. Natürlich wird mal rotiert, aber im ganzen S11.