Zlatko Junuzovic | 1. Bundesliga

Comeback nach Ge­sichts­ver­let­zung

05.09.2016 - 20:32 Uhr Gemeldet von: FC Glorreich | Autor: Bengalo

Zuletzt fehlte Zlatko Junuzovic dem SV Werder Bremen aufgrund einer beim Pokalaus in Lotte erlittenen Gesichtsverletzung. Am heutigen Abend stand der 28-Jährige wieder auf dem Platz, begann für die österreichische Nationalmannschaft im WM-Qualifikationsspiel gegen Georgien im offensiven Mittelfeld.

Quelle: oefb.at

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,26 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
24
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 07.09.16

    junusovic,gnarby,kruse,pizarro,garcia und moisander sind nur 6namen einer mannschaft,die niemals was mit dem abstieg zu tun haben sollte!wenn das dennoch so kommen sollte,muss der trainer einfach weg!skripnik ist ein bremer etc. -das hilft aber nicht,wenn er mit dem fringse nicht in der lage ist,mit dem kader(der min. um platz 10 spielen MÜSSTE!)aus dem abstiegskampf zu kommen! ok,ist noch bisschen früh,aber nach dem zweiten spieltag ist es nicht mehr zu früh!denn dann ist man gegen lotte in der ersten runde raus,hat eine erbärmliche vorstellung gegen die bayern geliefert und (wenn es so kommt!) zuhause gegen augsburg verloren