11.08.2016 - 07:29 Uhr Autor: NevenX

Zsolt Kalmar soll nicht zwingend wieder weggeschickt werden – dies bekundete unlängst RB-Sportdirektor Ralf Rangnick in Bezug auf den ungarischen Mittelfeldspieler, der im letzten Halbjahr an den FSV Frankfurt ausgeliehen war. Gleichzeitig macht der 58-Jährige deutlich, dass der Spieler sein Dasein dann nicht bei der ersten Mannschaft fristen wird.


"Man hat gesehen, dass er mitspielen kann. Er kann gern bei uns bleiben", zitiert die "Bild" Rangnick, der sodann den entscheidenden Satz hinterher schiebt: Kalmar "wird aber dann in der U23 spielen".

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE