29.01.2017 - 11:41 Uhr Gemeldet von: NevenX

Beim Training von Bröndby IF am Sonntagvormittag konnte Chefcoach Alexander Zorniger einen Gastspieler begrüßen. Zsolt Kalmár (21) vom Bundesligisten RB Leipzig, der sich dem dänischen Klub für die kommenden eineinhalb Jahre auf Leihbasis anschließen soll, wirkte bei der Einheit mit.


Nach Angaben der "dpa" hatte RB-Sportdirektor Ralf Rangnick bereits nach dem Heimsieg über die TSG Hoffenheim erklärt, dass der Transfer wohl noch an diesem Wochenende abgewickelt wird.

Kalmárs Vertrag in Leipzig ist noch bis 2019 gültig. Beim Aufsteiger blieb der ungarische Mittelfeldakteur an den ersten 18. Spieltagen ohne Einsatz. Lediglich beim Aus in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Dynamo Dresden bot Ralph Hasenhüttl ihn auf.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE