Aarón | 1. FSV Mainz 05

Kader mit Lucoqui und Aarón: „Das passt so!“

20.08.2021 - 11:35 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Aarón soll verkauft oder wieder verliehen werden – so lautete medial weitgehend der Stand der Dinge nach dessen Rückkehr von Leihklub Celta Vigo. Das spiegelt sich zu Saisonbeginn allerdings ganz und gar nicht wider: In Jonathan Meier wurde ein anderer Linksverteidiger zwecks Spielpraxis an Hansa Rostock abgegeben und Aarón selbst wurde derweil am 1. Spieltag in die Startelf des 1. FSV Mainz 05 beordert.


Was gewiss auch der Abwesenheit von Konkurrent Anderson Lucoqui geschuldet war, der wie diverse Kollegen infolge der Corona-Problematik am Bruchweg vorübergehend isoliert wurde. Was den weiteren Saisonverlauf betrifft, kann sich Bo Svensson mit der Konstellation auf der Position des linken Außenverteidiger offensichtlich aber sehr gut anfreunden.

„Wir haben jetzt zwei linke Verteidiger mit Aarón und Lucoqui im Kader – und das passt auch so!“, gab der Mainzer Chefcoach am Donnerstag zu Protokoll. „Bei Jonathan Meier hatten wir die Einschätzung, dass es für ihn hier schwer wird, deswegen haben wir ihn verliehen.“ Mit den anderen beiden sei er „sehr zufrieden“.

Aarón hat von Beginn an Gas gegeben

Auf den als Wechselkandidaten gehandelten Spanier, mit dem er erst seit der Vorbereitung zusammenarbeitet, ging er etwas näher ein: „Er hat sich von Anfang an gut verhalten und Gas gegeben. Ich habe auch offene Gespräche mit ihm geführt. ich komme mit ihm sehr gut klar und er weiß, was hier zu tun ist.“

Das Verhältnis sei sehr gut. Und dass er ein guter Spieler ist, habe er beim hochintensiven Auftritt gegen RB Leipzig (1:0) unter Beweis gestellt. Und ebenso in seiner Debütsaison in Mainz, als er den Klub als Leihspieler überzeugen konnte, eine Ablöse von sechs Millionen Euro zu investieren. Svensson hofft sicherlich, dass Aarón an diese Leistungen anknüpfen kann.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,38 Note
4,25 Note
4,50 Note
4,00 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
33
22
5
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
74% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!