Alassane Pléa | Borussia Mönchengladbach

Bei Pléa besteht "rea­lis­tische Hoffnung" auf Stuttgart

12.01.2021 - 19:22 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Fabian Kirschbaum

Fohlen-Coach Marco Rose äußerte sich nach dem Trainingsauftakt am Dienstag zu Alassane Pléa und sprach über dessen Einsatzchancen im nächsten Spiel gegen den VfB Stuttgart – zumindest kurz. Zu Wochenbeginn konnte der Franzose noch nicht am Mannschaftstraining teilnehmen, arbeitete stattdessen individuell.


Bezüglich eines Einsatz beim VfB hat sich Rose aber durchaus optimistisch geäußert: "Bei ihm besteht die realistische Hoffnung, dass es bis Samstag klappen könnte."

Wichtig könnte das werden, weil Breel Embolo nach dessen Operation an der Hand auszufallen droht. Mehr Informationen wird es auf der Pressekonferenz geben.

Zur letzten Meldung vom 12. Januar 2021:

Pléa absolviert individuelles Training

Beim zurückliegenden Spitzenspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern war aufseiten der Fohlen Alassane Pléa zum Zuschauen gezwungen. Muskuläre Probleme verhinderten kurzfristig den Einsatz des Stürmers am vergangenen Freitagabend, aber auch ohne ihn konnten die Gladbacher am Ende mit 3:2 die Oberhand gegen die Münchener behalten.

Seit Dienstag steht nun die Vorbereitung auf das anstehende Gastspiel beim VfB Stuttgart (Samstag, 18:30 Uhr) beim Team von Cheftrainer Marco Rose auf dem Plan. Und dabei präsentierte sich Pléa auch noch nicht wieder körperlich voll auf der Höhe.

Wie die "Rheinische Post" berichtet, konnte der 27-jährige Franzose zwar wieder auf dem Trainingsplatz stehen, allerdings absolvierte er dabei auch nur ein individuelles Programm.

Vonseiten des Blatts heißt es dazu weiter, dass noch abgewartet werden muss, ob Pléa "in dieser Woche wieder mit der Mannschaft trainieren kann". Damit muss natürlich zunächst einmal auch weiterhin ein Fragezeichen hinter seine Einsatzfähigkeit gesetzt werden, was die kommende Begegnung mit den Schwaben betrifft.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,64 Note
3,10 Note
3,71 Note
3,82 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
34
27
29
19
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
57% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!