Alexander Sørloth | RB Leipzig

Sörloth vor Rückkehr ins RB-Teamtrai­ning

17.11.2020 - 21:07 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

RB Leipzig wird im kommenden Bundesligaspiel bei Eintracht Frankfurt wieder auf Alexander Sörloth zurückgreifen können. Denn wie die Sachsen am Abend bekannt gaben, darf der norwegische Nationalspieler, der zuletzt im Rahmen der Länderspielreise mit seiner heimischen Auswahl in vorsorglicher Isolation war, ab Mittwoch regulär am Mannschaftstraining teilnehmen.


Demnach wurde der 24-Jährige negativ auf das Coronavirus getestet, weshalb es für eine Rückkehr auf den Platz grünes Licht gab. Im Laufe des Tages wurde seinem norwegischen Teamkollegen Erling Haaland (Borussia Dortmund) bereits ebenfalls die Erlaubnis von den örtlichen Behörden erteilt.

Die Partie bei den Adlerträgern wird am frühen Samstagabend (18:30 Uhr) in Frankfurt angepfiffen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,67 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
60% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
27% VERKAUFEN!